Pizzastangen: Einfach, knusprig und perfekt zum Snacken

Mit unseren leckeren Pizzastangen habt ihr einen einfachen, aber dennoch raffinierten Snack für jede Gelegenheit. Sie lassen sich schnell zubereiten und sind bei Groß und Klein beliebt. Probiert sie aus und überzeugt euch selbst von ihrem unwiderstehlichen Geschmack. Und vergesst nicht, auch unsere anderen Rezepte wie die Knusperstangen, Hot Dog Croissants oder Blätterteigtaschen mit Spinat auszuprobieren. Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen!

Benni
Kalender
22. Mai 2023
Pizzastangen

Einfach und superlecker!

Salsiccia Pasta
Salsiccia Pasta

Cremige Pastasauce mit Salsiccia und Nudeln eurer Wahl, die in nur 30 Minuten auf dem Tisch steht.

Heute haben wir wieder einen schnellen Snack für euch! Denn hier soll es heute um Pizzastangen gehen, die durch inspiriert sind durch eine Bäckerei, die bei uns in der Nähe war, als wir noch in Krefeld gewohnt haben. Ich liebe diese Pizzastangen aber leider sind sie immer viel zu schnell ausverkauft weshalb ich leider nicht so häufig in den Genuss gekommen bin, wie ich es gerne gehabt habe, deswegen machen wir sie uns jetzt einfach selber!

Knusprige Pizzastangen – Lecker und kinderleicht

Die Pizzastangen sind so einfach zuzubereiten, dass ihr sie sogar mit euren Kindern zusammen machen könnt. Außerdem erinnern sie mich ein wenig an die Knusperstangen, die wir bereits auf dem Blog vorgestellt haben. Ihr werdet es lieben, wie einfach diese Pizzastangen zuzubereiten sind und wie lecker sie schmecken! Sie sind ein perfektes Partyfood für euer Buffet, ein Snack zum Binge Watching oder auch ein schnelles Essen im Büro. Egal wo ihr die Stängchen essen wollt, sie werden euch schmecken!

Unsere Pizzastangen sind schnell gemacht und extra knusprig.

Der Teig: Einfach und vielseitig

Wir beginnen mit einer Rolle Blätterteig, die ihr im Kühlregal eures Supermarktes findet. Blätterteig ist unglaublich vielseitig und eignet sich hervorragend für herzhafte und süße Snacks. Seht euch unsere Blätterteigtaschen mit Spinat oder die köstlichen Hot Dog Croissants an, die wir ebenfalls auf unserem Blog geteilt haben.

Leckere Rezepte mit Blätterteig

Die Füllung unserer Pizzastangen: Aromatisch und würzig

Für die Füllung unserer Pizzastangen mischen wir einen gehäuften EL Frischkäse, einen gehäuften EL Tomatenmark, 1/2 TL Pizzagewürz und 1 EL geriebenen Käse. Diese aromatische Creme stellen wir beiseite und verteilen Sie nachher mit der Mini Salami auf unserem Blätterteig. Übrigens, wenn ihr Fans von herzhaften Snacks seid, werdet ihr unsere Orientalischen Hackröllchen in Blätterteig lieben.

Weitere Variationen und Ideen zu unseren Pizzastangen

Ihr könnt dieses Rezept natürlich auch nach Belieben variieren und eure persönlichen Lieblingszutaten hinzufügen. Wie wäre es zum Beispiel mit etwas frischem Basilikum, Oliven, Kochschinken oder getrockneten Tomaten? Lasst eurer Kreativität freien Lauf und entdeckt eure ganz persönliche Lieblings-Pizzastange.

Einfach und superlecker!

Tarte Soleil Sonnentarte
Tarte Soleil – Sonnentarte perfekt im Sommer
📖 Rezept
Pizzastangen
Pizzastangen sind ein Snack aus Blätterteig, der mit Tomatencreme, Mini Salami und Käse gefüllt und gebacken wird. Sie eignen sich als herzhafte Alternative zu süßen Snacks und sind besonders bei Partys beliebt.
Lass gerne eine Bewertung da!
4.50 von 4 Bewertungen
Gericht Gebäck, Snack
Küche Deutschland
Keyword Blätterteigstangen, Pizzastangen
Zubereitungszeit
10 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Gesamtzeit
35 Minuten
🥕 Zutaten für das Rezept
13 Stück
  • 1 Rolle Blätterteig ca. 270 g
  • 1 geh. EL Frischkäse
  • 1 geh. EL Tomatenmark
  • 1 Mini Salami
  • 1/2 TL Pizzagewürz
  • 5 EL Reibekäse
  • 1 Ei

🥘 Zubereitung

  • Backofen auf 180°C Ober- & Unterhitze vorheizen.
  • Mini Salami einmal längs halbieren und dann in kleine Stücke schneiden.
  • 1 EL Reibekäse mit Frischkäse, Tomatenmark und Pizzagewürz vermischen.
  • Blätterteig ausrollen und dann in der Mitte einmal längs halbieren, die untere Hälfte mit der Tomatencreme bestreichen und dann darauf die Mini Salami verteilen.
    Pizzastangen
  • Nun die obere Hälfte auf die untere Hälfte legen und vorsichtig andrücken, damit möglichst keine Luftblasen entstehen.
  • Anschließend den Teig in ca. 3 cm breite Streifen schneiden, einmal verdrehen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Ei verquirlen und dünn, mit einem Backpinsel, auf die Stangen streichen bevor ihr den restlichen, geriebenen Käse darauf verteilt.
    Pizzastangen
  • Nun für ca. 20-25 Minuten im Ofen backen, abkühlen lassen und genießen.

Nährwertangaben pro Portion (ca.)

Kalorien: 10kcal | Kohlenhydrate: 0.1g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Zucker: 0.03g

FAQ: Unsere knusprigen Pizzastangen

Können Pizzastangen aus Blätterteig auch mit anderen Teigsorten hergestellt werden?
Ja, während Blätterteig eine beliebte Wahl ist, können Pizzastangen auch mit anderen Teigsorten wie Pizzateig oder Croissantteig hergestellt werden, um unterschiedliche Texturen und Geschmacksrichtungen zu erhalten.
Können Pizzastangen aus Blätterteig kalt gegessen werden?
Ja, Pizzastangen aus Blätterteig schmecken auch kalt gut und eignen sich daher gut als Lunchpakete oder für unterwegs.
Welche Dips passen gut zu Pizzastangen aus Blätterteig?
Tomatensauce, Knoblauchdip, Pesto und Marinara-Sauce sind beliebte Dips, die gut zu Pizzastangen aus Blätterteig passen.
Welche Art von Blätterteig eignet sich am besten für Pizzastangen?
Butterblätterteig eignet sich am besten für Pizzastangen, da er eine reichhaltige Textur und einen köstlichen Geschmack bietet.
Können Pizzastangen aus Blätterteig eingefroren werden?
Ja, Pizzastangen aus Blätterteig können eingefroren werden. Es wird empfohlen, sie in einem luftdichten Behälter oder einer verschlossenen Gefriertüte aufzubewahren und innerhalb von 1-2 Monaten zu verzehren.
Können Pizzastangen aus Blätterteig im Voraus zubereitet werden?
Ja, Pizzastangen aus Blätterteig können im Voraus zubereitet und dann gekühlt oder eingefroren werden. Sie lassen sich leicht aufwärmen, wenn sie serviert werden sollen.
Exklusiv bei Spicebude.de
HÖMMA LECKA - Unser Alleskönner

Unsere Geheim- und Allzweckwaffe für die herzhafte Küche, denn mit HÖMMA LECKA wird alles lecker! Egal ob Frikadellen, Geschnetzeltes, Bratkartoffeln, Kartoffelecken, Gemüsepfannen, Saucen, Pilze… oder angerührt mit Mayo oder Öl zur Grillmarinade, hiermit verleiht ihr euren Gerichten das gewisse Etwas.

 

NUR FÜR EUCH – Bis zu 19% Rabatt!

Mit dem Gutscheincode: GERNEKOCHEN erhaltet ihr zusätzlich 10% Rabatt auf eure Bestellung! Mit dem automatischen Staffelrabatt kommt ihr somit auf einen Preisnachlass von bis zu 19%.

Ihr landet über den Link direkt bei Spicebude.de, wo ihr unsere Mischung kaufen könnt.
Loss et üch schmecke
Loss et üch schmecke.
Benni von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von: Benni

Benni ist nicht nur der Organisationsmensch im Hintergrund. Er hat den Überblick über Alles, schreibt die Emails und kümmert sich um das Technische.

Zusätzlich unterstützt und berät er kleine Manufakturen, Start Ups, namhafte Hersteller bis hin zu Global Playern in Sachen Social Media und Blogger Relations.

Chef ist er nicht nur am Herd, sondern vor allem auch an unseren Grills. Das er auch beruflich im BBQ-Bereich zu finden ist, kommt ihm da zugute. Bekannt ist er vor allem für seine Frikadellen, Steaks und sein super cremiges Rührei. Die süßen Sachen überlässt er dann Theres.
Zu Gesicht bekommt man ihn im Social Media eher selten, er ist die berühmte Stimme aus dem Off, die dann mit passenden Kommentaren Eindruck hinterlässt.

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.