Schnelle Küche

Schnelle Gerichte, gerade als Feierabend-Mahl… Die passenden Rezepte gibt es hier!

Die Erdbeerzeit ist meine liebste Zeit. Ich habe es, glaube ich, bereits drölfzigmillionenmal erwähnt, aber ich werde nicht müde, es weiter zu tun. ICH LIEBE ERDBEEREN! Und damit meine Liebe weiter am Leben bleibt, habe ich heute für Euch Erdbeer-Cheesecake-Croissants. Bereits vorletztes Jahr (oh man, die Zeit rennt), haben wir Euch Lemon-Cheesecake-Croissants gemacht. Und sie […]

Anfang April haben wir wieder mit Torsten und Sascha von Die Jungs kochen und backen  sowie Line und Tim von Hattgekocht ein Food.Blog.Friends. veranstaltet. Thema waren die USA, es ging also um BBQ, Süßes und Deftiges. Etwas, was ich schon immer einmal ausprobieren wollte, waren Corn Dogs. Das sind aufgespießte Bockwürstchen, die in einen Maismehlteig getunkt […]

  • enthält Werbung

Der Frühling ist eigentlich meine Lieblingsjahreszeit. Die Tage werden länger, es wird wärmer und alles blüht so schön. Und es ist Bärlauchzeit. Ich liebe Bärlauch. Ob im Pesto, als Öl oder sonst wie verarbeitet. So leckeres Grünzeug. Und weil wir ja ein neues Spielzeug in der Küche haben, habe ich mich daran gemacht, die Pastawalze […]

Heute haben wir einen Rösti Burger für euch dabei! Obwohl wir immer mal wieder Burger machen, haben wir dazu wenig Rezepte auf unserem Blog. Dies liegt zum einen daran, dass diese fast immer „frei Schnauze“ entstehen und zum anderen, weil es nicht viel dazu zu berichten kann. Oft zeigt ein Foto schon alles, was man […]

Am 07.04. war es wieder soweit und wir haben uns mit Sascha & Torsten von www.diejungskochenundbacken.de zu unserem vierteljährlichen Food.Blog.Friends. getroffen und auch diesmal waren wir nicht nur zu viert. Am Samstag haben uns Line und Tim von www.hatt-gekocht.com Gesellschaft geleistet und wir haben einen schönen Tag miteinander verbracht, wo ein kulinarisches Blumenpflücken auf das […]

Kennt ihr die kleinen Gebäcksachen, die man zum Kaffee dazu gelegt bekommt? Ich mag sie nicht. Am schlimmsten finde ich diese in Folie verpackten Pseudo-Spekulatiuskekse. Grässlich. Deswegen habe ich mir gedacht: Das kriegst du besser hin. Eingefallen sind mir dann diese kleinen Baiserküsschen, die man in verschiedenen Farben kaufen kann. Also, habe ich sie ganz […]

  • enthält Werbung

Jeden Sonntag gab es bei uns früher Kuchen. Wir wohnten mit meinen Großeltern in einem Haus und Punkt 15 Uhr rief meine Großmutter nach oben: Kaffee oder Tee? Mein Problem mit dieser Tradition: Ich stehe nicht so wirklich auf Kuchen und Torten, es gibt wirklich wenige, die ich gerne esse. Klar esse ich auch mal […]

Ich weiß nicht, warum dieses Gericht Feldhühner heißt. Ich habe wirklich keine Ahnung (wer es weiß, immer man her damit). Das Einzige, was ich weiß, ist das meine Oma Sophie dieses Essen fast immer machte, wenn wir mit alle Mann bei ihr Zuhause eingefallen sind. Eigentlich muss es auch immer in einer blauen Emailleform serviert […]

Ich liebe ja Mais… Egal ob als Kolben pur vom Grill mit Butter und Selleriesalz, einfach ne Dose auf und Butter dazu oder als Püree… Wie gesagt: „Ich liebe Mais!“ Aber leider kann Frau Gernekochen dem goldgelben Genuss am Kolben nichts abgewinnen. Dadurch gibt es ihn bei uns auch relativ selten, oder ich mische Ihn […]