Hähnchenspieße aus der Heißluftfritteuse

Knusprig, saftig und einfach lecker –  diese Hähnchenspieße aus der Heißluftfritteuse sind der perfekte Snack für Grillparty, Picknicks oder einfach einen gemütlichen Abend auf Terrasse oder Balkon. Eine einfache und aromatische Marinade dazu eine Knoblauch-Parmesan Butter wird die Hähnchenspieße sehr schnell zu einem Lieblingsrezept deiner Familie machen. Dank des Airfryers sind sie auch im Handumdrehen fertig und dabei auch noch gesünder als frittierte Spieße.

Theres
Theres
Kalender
15. Juni 2024
Hähnchenspieße aus der Heißluftfritteuse

Einfach und superlecker!

Köfte
Köfte

Diese Köfte schmecken einfach unglaublich gut! Ein echter Gaumenschmaus aus der türkischen Küche.

Hähnchenspieße sind einfach ein Klassiker, der auf keiner Grillparty fehlen darf. Sie sind schnell gemacht, lassen sich wunderbar vorbereiten und schmecken einfach jedem. Egal, ob du sie mit Gemüse, Obst oder anderen Leckereien kombinierst, Hähnchenspieße sind immer ein Garant für gute Laune und vollen Genuss.

Hähnchenspieße aus der Heißluftfritteuse

Unser Rezept: Die perfekte Kombination aus Würze und Knusprigkeit

Unser Rezept für Hähnchenspieße aus der Heißluftfritteuse hebt den Klassiker auf ein neues Level. Die Marinade aus Paprika, Knoblauch, Zwiebel und einer Prise Cayennepfeffer verleiht dem Hähnchen eine unwiderstehliche Würze, während die Heißluftfritteuse für eine perfekte Knusprigkeit sorgt. Das i-Tüpfelchen ist die selbstgemachte Knoblauch-Parmesan-Butter, die den Spießen eine cremige Note verleiht und die immer wieder auf die Spieße gepinselt wird.

Die Zutaten: Qualität ist Trumpf

Damit deine Hähnchenspieße perfekt gelingen, solltest du bei der Auswahl der Zutaten auf Qualität achten. Hier sind unsere Empfehlungen für die wichtigsten Zutaten:

  • Hähnchenschenkel: Achte auf frische, hochwertige Hähnchenschenkel ohne Knochen und Haut. Mittlerweile kann man diese an vielen Orten kaufen. Häufig wird es auch Pollo fino genannt. Eine gute Kontrolle auf Knochenreste ist aber wichtig. Manchmal bleiben Splitter an den Stücken hängen.
    Es ist aber eindeutig das saftigste Stück Fleisch vom Hähnchen. Hähnchenbrust geht auch, wird aber zu trocken.
  • Olivenöl: Verwende ein gutes Olivenöl extra vergine, das dem Gericht eine fruchtige Note verleiht.
  • Knoblauch: Frischer Knoblauch ist ein Muss für dieses Rezept. Achte darauf, dass die Zehen fest und prall sind. Natürlich geht auch getrockneter.
  • Parmesan: Verwende echten Parmigiano Reggiano für den besten Geschmack, er ist ein unfassbarer Träger des Umamigeschmacks.
  • Petersilie: Frische Petersilie bringt nicht nur Farbe, sondern auch eine frische Note in das Gericht.
Hähnchenspieße aus der Heißluftfritteuse

Zubereitung: Einfach und schnell

Die Zubereitung der Hähnchenspieße ist kinderleicht und geht super schnell. Schneide das Hähnchen in mundgerechte Stücke, mariniere es in der Gewürzmischung und stecke es auf Spieße. Dann ab in die Heißluftfritteuse und schon nach kurzer Zeit sind die knusprigen Spieße fertig. Währenddessen kannst du die Knoblauch-Parmesan-Butter zubereiten und die Spieße damit bestreichen.
Wer keinen Airfryer hat, kann die Hähnchenspieße natürlich auch im Backofen machen oder direkt auf dem Grill.

Tipps und Tricks für perfekte Hähnchenspieße

  • Vorbereitung: Du kannst die Hähnchenspieße bereits am Vortag vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren. So sparst du am Tag des Grillens Zeit.
  • Garzeit: Die Garzeit kann je nach Heißluftfritteuse variieren. Achte darauf, dass das Hähnchen durchgegart ist, bevor du es servierst.
  • Beilagen: Serviere die Hähnchenspieße mit einem frischen Salat, Reis oder Kartoffeln. Auch ein Dip nach Wahl passt hervorragend dazu.
  • Resteverwertung: Sollten Hähnchenspieße übrig bleiben, kannst du sie am nächsten Tag kalt als Snack genießen oder in einem Wrap oder Salat verwenden.

Einfach und superlecker!

Hähnchenspieß mit Salami
Hähnchenspieße mit Salami

Würzige Salami runden unsere einfachen Hähnchenspieße ab. So passen sie perfekt auf den Grill.

📖 Rezept
Hähnchenspieße aus der Heißluftfritteuse mit Knoblauch-Parmesan-Butter
Lass gerne eine Bewertung da!
5 von 2 Bewertungen
Gericht Hauptgericht
Küche Amerika
Zubereitungszeit
10 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Gesamtzeit
25 Minuten
🥕 Zutaten für das Rezept
3

Hähnchen:

  • 640 g Hähnchenschenkel ohne Knochen und Haut (Pollo fino)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • ¾ TL Knoblauchpulver
  • ¾ TL Salz
  • 1/2 TL Schwarzer Pfeffer
  • ¼ TL Zwiebelpulver
  • ¼ TL Cayennepfeffer optional

Butter:

  • 75 g ungesalzene Butter weich
  • 20 g frisch geriebener Parmesan
  • 3 Zehen Knoblauch fein gehackt
  • 1 EL Petersilie fein gehackt
  • 1/4 TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer

🥘 Zubereitung

  • Hähnchen in mundgerechte Stücke schneiden
    Aus Olivenöl und Gewürzen eine Marinade anrühren und die Hähnchenstücke darin wälzen
  • Hähnchenstücke auf Spieße stecken.
  • Spieße in der Heißluftfritteuse bei 200°C 10 Minuten garen.
  • Butter, Parmesan, Knoblauch, Petersilie, Salz und Pfeffer verrühren.
  • Spieße wenden und mit Butter bestreichen.
  • 2 Minuten und 30 Sekunden frittieren, wenden, erneut bestreichen und wiederholen, bis das Hähnchen gar ist.
  • Mit restlicher Butter bestreichen und nach Belieben mit Parmesan und Petersilie garnieren.

Nährwertangaben pro Portion (ca.)

Kalorien: 475kcal | Kohlenhydrate: 2g | Eiweiß: 22g | Fett: 42g | Zucker: 0.1g

FAQs zu den Hähnchenspießen aus der Heißluftfritteuse

Kann ich die Hähnchenspieße auch im Ofen zubereiten?

Ja, du kannst die Hähnchenspieße auch im Ofen zubereiten. Heize den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vor und backe die Spieße für etwa 20-25 Minuten, bis sie gar sind. Wende sie nach der Hälfte der Zeit und bestreiche sie mit der Knoblauch-Parmesan-Butter.

Kann ich andere Gewürze für die Marinade verwenden?

Absolut! Du kannst die Marinade ganz nach deinem Geschmack anpassen. Probiere zum Beispiel Currypulver,Kreuzkümmel, Oregano oder Rosmarin aus.

Kann ich die Spieße auch vegetarisch zubereiten?

Ja, du kannst die Hähnchenstücke durch Tofu, Tempeh oder Gemüse wie Paprika, Zucchini oder Aubergine ersetzen.Achte darauf, die Garzeit entsprechend anzupassen.

Wie lange sind die Hähnchenspieße haltbar?

Die Hähnchenspieße sind im Kühlschrank etwa 2-3 Tage haltbar. Du kannst sie kalt als Snack genießen oder in der Heißluftfritteuse oder im Ofen aufwärmen.

Kann ich die Knoblauch-Parmesan-Butter vorbereiten?

Ja, du kannst die Knoblauch-Parmesan-Butter bereits am Vortag zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Gebrauch solltest du sie etwa 30 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen, damit sie weich wird.

Exklusiv bei Spicebude.de
HÖMMA LECKA - Unser Alleskönner

Unsere Geheim- und Allzweckwaffe für die herzhafte Küche, denn mit HÖMMA LECKA wird alles lecker! Egal ob Frikadellen, Geschnetzeltes, Bratkartoffeln, Kartoffelecken, Gemüsepfannen, Saucen, Pilze… oder angerührt mit Mayo oder Öl zur Grillmarinade, hiermit verleiht ihr euren Gerichten das gewisse Etwas.

 

NUR FÜR EUCH – Bis zu 19% Rabatt!

Mit dem Gutscheincode: GERNEKOCHEN erhaltet ihr zusätzlich 10% Rabatt auf eure Bestellung! Mit dem automatischen Staffelrabatt kommt ihr somit auf einen Preisnachlass von bis zu 19%.

Ihr landet über den Link direkt bei Spicebude.de, wo ihr unsere Mischung kaufen könnt.
Loss et üch schmecke
Loss et üch schmecke.
Theres von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von: Theres

Frau Gernekochen ist in Leben 1.0 Lehrerin an einer Gesamtschule, mit viel Liebe zu ihrem Beruf.

Auf Gernekochen.de ist sie der Chef oder vielmehr die Chefin an der Kamera. Alle Fotos, die ihr hier findet, hat Theres geknipst (bis auf gaaaaanz wenige Ausnahmen). Da sie damit aber nicht mal ansatzweise ausgelastet ist, kümmert sie sich um den Auftritt auf Pinterest.

Zusätzlich ist sie auch das Gesicht in den Instagram Stories und bereichert unseren Content mit vielen leckeren Rezepten.

Ihre Vorlieben liegen in der italienischen Küche. Aber auch Kuchen und Gebäck aller Art oder Schmorgerichte, wie ihr unübertroffenes Gulasch, gehören zu ihren Steckenpferden.

UND WAS SAGST DU?
5 from 2 votes (2 ratings without comment)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.