Grill | BBQ & Burger

  • Werbung (unbeauftragt)

Heute geht es um Rippchen mit Ahornsirup… Ja, Ahornsirup richtig gehört. Während andere ihre Rippchen stundenlang smoken, setzen wir (auch aus Ermangelung eines Smokers) auf den Backofen. Mal ganz davon abgesehen, dass wir auf unserem kleinen Balkon auch nicht smoken dürfen… Aber was soll es, ich bin auch mit unseren verschiedenen Varianten sehr zufrieden und […]

  • Werbung

Wie steht ihr zu Kalbfleisch? Wir mögen es extrem gerne, da es so vielseitig ist. Im Grunde kann man alles, was man mit Huhn oder Schwein macht, auch mit Kalb machen. Das Ganze bekommt dann nochmal so ein Plus an Aroma und durch die Struktur hat es direkt etwas Hochwertiges. Ein gutes Beispiel dafür ist […]

  • Werbung

Caprese, also Tomaten, Mozzarella (am Besten sogar Burrata) mit Basilikum, ist eine meiner absoluten Lieblingskombinationen, gerade wenn es heiß ist. Und die haben wir auf unseren Caprese-Burger gepackt!

  • Werbung

Ein Frühstücksburger? Ja, ganz genau! Zumindest nenne ich Ihn einfach mal so. Man kennt dieses Gericht, in ähnlicher Form, von einer großen Fast-Food-Kette. Aber diesmal haben wir Ihn selber gemacht. So selbst gemacht mit leckerem Kochschinken ist er aber auch einfach nochmal eine Spur besser. Aber jetzt erstmal zum Ort der Zubereitung: Wie ihr Ende […]

  • Werbung

Heute wollen wir euch von unserem neuen Mitbewohner berichten, dem Weber Genesis II EP-335 GBS! Bisher hatten wir keinen „großen“ Grill, da wir auch nur einen relativ kleinen Balkon haben und ein größerer Grill würde dort viel Raum einnehmen. Dann kam aber die Anfrage von Weber, ob wir das neue Schmuckstück nicht genauer betrachten wollen […]

  • Werbung

Ja, wir müssen zugeben, im Club der Käsesüchtigen wären wir ziemlich weit vorne. Deswegen wundert es wahrscheinlich auch nicht, dass wir Cheese Burger in allen Formen lieben und getreu dem Motto: „Viel hilft viel“ haben wir hier nicht nur drei Lagen mit Käse versorgt. Wir haben uns auch entschieden, drei verschiedene Sorten zu verwenden. Bei […]

  • Werbung

Wer mich kennt, der weiß, dass ich keinen Kaffee mag. Vielleicht mal ganz selten, aber eigentlich meide ich ihn eher. Anders kann das aber bei Saucen sein oder verschiedenen Desserts wo dieser so eingearbeitet wird, dass er die Vorzüge des Kaffees erhält. Denn die Röstaromen im Kaffee mag ich zum Beispiel ziemlich gerne. So ist es eben auch bei der Löwensenf Cold Brew Coffee BBQ Sauce.

    Seit wir unseren Mordsgrill auf dem Balkon stehen haben (faktisch keine Balkon mehr, aber man muss ja auch Opfer bringen), grillen wir noch häufiger als sonst. Dabei mag ich eher Hähnchenfleisch und Benni eher rotes Fleisch. Unsere drei besten und leckersten Marinaden habe ich nun einmal zusammengeschrieben.

      Auf keiner Grillparty darf, meines Erachtens nach, eine Partysonne fehlen. Die sind einfach super praktisch. Man hat direkt kleine Portionen an Brot und diese sind auch noch unterschiedlich belegt. Gut, man könnte ein wenig Pech haben, wenn von der Brötchensonne nur noch die Brötchen übrig bleiben, die man nicht mag. Aber im Großen und Ganzen finde ich Partysonnen einfach perfekt für einen Grillabend.

      Kennst Du schon unseren kostenlosen Newsletter?

      Kennst Du schon unseren kostenlosen Newsletter?

      Rezepte, Beiträge, Rezensionen... bleib auf dem Laufenden, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen. So verpasst du in Zukunft kein leckeres Rezept mehr.

      Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen

      Datenschutzbestimmungen

      Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.