Fleisch

Fleisch ist mein Gemüse… Also alles was mit Fleisch zu tun hat wird hier untergebracht.

Frei übersetzt und grob interpretiert bedeutet Vitello Tonnato ja nichts anderes als Kalbfleisch und Thunfisch. Wieso also nicht das Ganze mal anders aufbauen und daraus etwas neues machen? Dabei musste ich irgendwie direkt an Kalbstatar denken… Den Thunfisch wollte ich von Anfang an so lassen wie er ist und habe beim Kauf darauf geachtet, ganze […]

Eines unserer liebsten Streetfoods ist der Gua Bao Burger, der in einem gedämpften Hefebun serviert wird. Eingelegtes Wurzelgemüse, Salat, Gurke und Hackfleisch in einer tollen Sauce dazu und es ist ein wahres Geschmackserlebnis. Und dieses Mal haben wir etwas ausprobiert. Kennt ihr Jackfruit? Nein, wir bislang auch nicht. Das ist eine Tropenfrucht, die gerade in […]

Wie bereits bei der Sriracha-BBQ-Sauce angekündigt ist es hier nun unser Beitrag zur amerikanischen Völkerverständigung… Das American Rib Sandwich! Die Idee war eigentlich ganz einfach. Ich liebe Sandwiches und ich liebe Spareribs und beides dann zusammen zu bringen ist dann nicht weiter schwer. Ich wollte jedoch nicht wie eine Burgerkette hingehen und einfach die Ribs […]

  • Werbung

Theres mag keine Garnelen… Jetzt ist es raus und trotzdem liebe ich sie… also Theres… aber auch Garnelen ;-). Aber dies alleine ist der Grund, warum dieser schmackhafte Meerebewohner bei uns selten auf dem Teller landet. Aber es gibt eine Speise, wo ich häufig die Gelegenheit nutze und das ist Surf & Turf. Da lasse […]

  • Werbung

Königsberger Klopse sind das Lieblingsgericht meiner Kindheit. Und damit meine ich die Zeit von Kindergarten und Grundschule. Die Kapern habe ich fleißig aussortiert, aber dies süßlich-saure Geschmackserlebnis, dazu noch dieses gnatschige Hackbällchen haben mich als Kind in Verzückung versetzt. Herr Gernekochen und ich waren deshalb ein wenig erschrocken als wir feststellten, dass auf unserem Blog […]

Rotes Thai Curry ist einer meiner absoluten Favorites aus der asiatischen Küche. Auch wenn „asiatische Küche“ jetzt eine grobe Verallgemeinerung ist, wie „europäische Küche“. Ich kann mich da nicht wirklich entscheiden, was mir lieber ist. Denn eins haben die meisten Gerichte dort gemeinsam… Ein Aromenfeuerwerk mit viel Schärfe, Säure und Süße. Ich glaube die meisten […]

Anfang April haben wir wieder mit Torsten und Sascha von Die Jungs kochen und backen  sowie Line und Tim von Hattgekocht ein Food.Blog.Friends. veranstaltet. Thema waren die USA, es ging also um BBQ, Süßes und Deftiges. Etwas, was ich schon immer einmal ausprobieren wollte, waren Corn Dogs. Das sind aufgespießte Bockwürstchen, die in einen Maismehlteig getunkt […]

Heute haben wir einen Rösti Burger für euch dabei! Obwohl wir immer mal wieder Burger machen, haben wir dazu wenig Rezepte auf unserem Blog. Dies liegt zum einen daran, dass diese fast immer „frei Schnauze“ entstehen und zum anderen, weil es nicht viel dazu zu berichten kann. Oft zeigt ein Foto schon alles, was man […]

Ich weiß nicht, warum dieses Gericht Feldhühner heißt. Ich habe wirklich keine Ahnung (wer es weiß, immer man her damit). Das Einzige, was ich weiß, ist das meine Oma Sophie dieses Essen fast immer machte, wenn wir mit alle Mann bei ihr Zuhause eingefallen sind. Eigentlich muss es auch immer in einer blauen Emailleform serviert […]