Sauerkrautsuppe mit Salamiwürfeln

Enthält Werbung

Kennt ihr Sauerkrautsuppe? Also ich habe sie vor ein paar Jahren das erste Mal gekocht, obwohl ich eigentlich gar keinen Sauerkraut mag und muss sagen, dafür liebe ich sie. Bei uns gibt es sie immer mal wieder, nur habe ich bisher versäumt, sie für euch auf den Blog zu bringen. Aber hiermit holen wir dies endlich nach und ihr dürft endlich mitschlemmen.

Benni
Kalender
21. Oktober 2023
Sauerkrautsuppe

Einfach und superlecker!

petersilienwurzelsuppe
Petersilienwurzelsuppe

Diese Petersilienwurzelsuppe ist schnell gemacht, sehr lecker und dazu noch einfach gemacht. Ein Rezept, welches prima in den Alltag passt. Deutsche Küche

Ich habe Sauerkrautsuppe das erste Mal vor über 15 Jahren in einem Kochbuch meines liebsten TV-Kochs gefunden. Seitdem gibt es sie immer mal wieder. Die Suppe ist wirklich einfach zu machen, hält sich super im Kühlschrank für ein paar Tage. Außerdem ist sie auch perfekt für eine Feier, denn sie schmeckt eigentlich jedem. Selbst Sauerkrautverweigerer wie ich können dieser Sauerkrautsuppe was abgewinnen. Und mit angerösteten Salamibröseln und einen Klecks Schmand ist sie ein echter Gamechanger.

Die richtige Salami ist äußerst wichtig für diese Sauerkrautsuppe.

Sauerkrautsuppe mit Aoste Noisette-Salami

Hier kommen wir nun auch direkt zum gewissen Etwas in bzw. auf unserer Sauerkrautsuppe. Lange Zeit habe ich sie mit Speckwürfeln gemacht, bis ich das erste Mal Salami stattdessen verwendet habe und ich muss sagen: Nie mehr anders!

Wir verwenden hier, wie so oft, unsere Lieblingssalamis aus dem Hause Aoste! Ganz genau genommen, die Aoste Noisette-Salami. Diese bekommt ihr an der Aufschnitt-Theke in eurem Supermarkt in der Regel hauchdünn aufgeschnitten. Für diese Sauerkrautsuppe lasst ihr euch aber einfach 2-3 Scheiben mit ca. 0,5 cm Dicke schneiden und würfelt diese. Die Haselnüsse bekommen beim Anrösten im Topf noch mal einen schönen Crunch und einen ganz tollen Geschmack. Hinterher mit etwas Schmand auf die Sauerkrautsuppe gegeben, ist die Salami Noisette ein echtes Highlight und macht die Suppe noch besser.

Salamicrunch macht alles besser

Diese Kombi aus Schmand und dem Salamicrunch aus der Aoste Salami Noisette veredelt aber nicht nur unsere Sauerkrautsuppe. Probiert es einfach mal auf einem leckeren Chili con Carne, als Topping für leckere Pommes Frites oder nutzt die ausgebackene Salami als Topping für eine Chili-Cheese-Sauce! Ihr werdet euch die Finger danach lecken und fragen, warum ihr es jemals anders gegessen habt.

Das Essen hält sich einige Tage problemlos im Kühlschrank.

Unser Rezept für Sauerkrautsuppe mit Salamicrunch

Jetzt aber genug erzählt. Damit der Zahn nicht länger tropft und ihr endlich in den Genuss unserer leckeren Sauerkrautsuppe kommen könnt, haben wir nun das Rezept für euch. Schreibt uns doch gerne, wie sie euch geschmeckt hat und wenn ihr das Salami-Topping woanders probiert habt, immer her mit euren Ideen.

Einfach und superlecker!

Gebratene Nudeln
Gebratene Nudeln mit Hähnchen

Gebratene Nudeln mit Hähnchen sind der Klassikervom chinesischen Imbiss, der aber auch schnell und einfach zuhause zubereitetwerden kann. Saftige Hähnchenbruststreifen werden zusammen mit leckerem Gemüseund aromatischen Gewürzen in einer Teriyakisoße angebraten. Die Mie-Nudeln verleihen dem Gericht eine angenehme Textur und die gerösteten Sesamsamen sorgen für einen zusätzlichen Geschmackskick. Probiere dieses leckere asiatische Gericht aus und lass dich von den vielfältigen Aromen verzaubern!

📖 Rezept
Sauerkrautsuppe mit Salami-Topping
Diese köstliche Sauerkrautsuppe mit Salami-Topping ist eine herzhafte Kombination aus Sauerkraut, Zwiebeln, Rinderbrühe, Fleischklößchen, grober Bratwurst, Aoste Noisette-Salami, geschälten Tomaten, Weißwein und aromatischen Gewürzen. Sie ist perfekt für kalte Tage und einfach zuzubereiten. Genieße dieses wahre Geschmackserlebnis!
Lass gerne eine Bewertung da!
5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit
15 Minuten
Kochzeit
50 Minuten
Gesamtzeit
1 Stunde 5 Minuten
🥕 Zutaten für das Rezept
6
  • 1 kg Sauerkraut Abtropfgewicht
  • 4 Zwiebeln
  • 1,7 l Rinderbrühe
  • 450 g Fleischklößchen TK Ware Suppenklöße
  • 400 g Bratwurst grob
  • 250 g Aoste Noisette-Salami
  • 400 g Dosentomaten gesamte Füllmenge
  • 200 ml Weißwein
  • 2 Lorbeerblättfer
  • 2 EL Paprika edelsüß
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Oregano
  • Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

🥘 Zubereitung

  • Salami in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.
  • Nun entfernen wir den Darm von der Bratwurst und rollen das Brät zu kleinen Klößchen. Das war es auch schon an Vorbereitung!
  • Großen Topf bei mittlerer Hitze auf den Herd stellen, etwas Öl hinein geben und dann die Salami darin anrösten, bis sie leicht kross ist und dann aus dem Öl nehmen.
  • Zwiebeln und Lorbeer in den Topf mit dem Öl geben, bis sie glasig angedünstet sind und mit Paprika, Majoran, Oregano, Tomatenmark und einer Prise Salz würzen und gut vermischen. Sauerkraut dazu geben und 1-2 Minuten glasig andünsten
  • Mit Weißwein ablöschen, Dosentomaten mit in den Topf geben, mit einem Kochlöffel zerdrücken und mit einer Prise Pfeffer würzen.
  • Brühe dazu geben und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  • Bratwurstbrät in die köchelnde Suppe geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  • Suppenklößchen dazugeben und alles gut 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.
  • Suppe in einen Teller geben, einen Klecks Schmand darauf und unser Salami-Topping. Wer mag verziert die Sauerkrautsuppe noch mit etwas frischen Kräutern.

Nährwertangaben pro Portion (ca.)

Kalorien: 701kcal | Kohlenhydrate: 21g | Eiweiß: 39g | Fett: 49g | Zucker: 9g

FAQ zur Sauerkrautsuppe

Was sind die Hauptzutaten in einer Sauerkrautsuppe?
Sauerkrautsuppe ist eine herzhafte Suppe, die hauptsächlich aus Sauerkraut, Brühe und Fleischeinlage besteht.
Welche gesundheitlichen Vorteile hat Sauerkrautsuppe?
Sauerkrautsuppe ist reich an Vitamin C, Probiotika und Ballaststoffen, dank des Hauptbestandteils Sauerkraut. Diese können das Immunsystem stärken, die Verdauung unterstützen und helfen, Entzündungen im Körper zu reduzieren.
Ist Sauerkrautsuppe glutenfrei?
Sauerkrautsuppe kann glutenfrei zubereitet werden, wenn sie ohne Zutaten wie Weizenmehl oder andere glutenhaltige Substanzen gekocht wird. Es ist immer ratsam, die Zutatenliste zu überprüfen.
Kann ich Sauerkrautsuppe im Voraus zubereiten und einfrieren?
Ja, Sauerkrautsuppe kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter bis zu drei Monate eingefroren werden. Sie sollte vor dem Einfrieren vollständig abgekühlt sein, und es ist empfehlenswert, sie langsam im Kühlschrank aufzutauen.
Was passt gut zu Sauerkrautsuppe?
Sauerkrautsuppe passt gut zu verschiedenen Beilagen wie Brot, Brezeln oder Salat.
Exklusiv bei Spicebude.de
HÖMMA LECKA - Unser Alleskönner

Unsere Geheim- und Allzweckwaffe für die herzhafte Küche, denn mit HÖMMA LECKA wird alles lecker! Egal ob Frikadellen, Geschnetzeltes, Bratkartoffeln, Kartoffelecken, Gemüsepfannen, Saucen, Pilze… oder angerührt mit Mayo oder Öl zur Grillmarinade, hiermit verleiht ihr euren Gerichten das gewisse Etwas.

 

NUR FÜR EUCH – Bis zu 19% Rabatt!

Mit dem Gutscheincode: GERNEKOCHEN erhaltet ihr zusätzlich 10% Rabatt auf eure Bestellung! Mit dem automatischen Staffelrabatt kommt ihr somit auf einen Preisnachlass von bis zu 19%.

Ihr landet über den Link direkt bei Spicebude.de, wo ihr unsere Mischung kaufen könnt.
Loss et üch schmecke
Loss et üch schmecke.
Uns ist noch wichtig: Auf den Inhalt dieses Beitrags wurde seitens unseres Auftraggebers zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieser wurde von uns verfasst und entspricht zu 100% unserer eigenen Meinung.
Benni von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von: Benni

Benni ist nicht nur der Organisationsmensch im Hintergrund. Er hat den Überblick über Alles, schreibt die Emails und kümmert sich um das Technische.

Zusätzlich unterstützt und berät er kleine Manufakturen, Start Ups, namhafte Hersteller bis hin zu Global Playern in Sachen Social Media und Blogger Relations.

Chef ist er nicht nur am Herd, sondern vor allem auch an unseren Grills. Das er auch beruflich im BBQ-Bereich zu finden ist, kommt ihm da zugute. Bekannt ist er vor allem für seine Frikadellen, Steaks und sein super cremiges Rührei. Die süßen Sachen überlässt er dann Theres.
Zu Gesicht bekommt man ihn im Social Media eher selten, er ist die berühmte Stimme aus dem Off, die dann mit passenden Kommentaren Eindruck hinterlässt.

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Kommentar
01.12.2023 Theres
Liebe Betty, lass es dir schmecken und berichte uns, wie es dir gefallen hat. Liebe Grüße, Theres
Kommentar
28.11.2023 Betty
Die klingt traumhaft! Ich kenne sie in einer anderen Version mit Kartoffeln, aber euer Rezept muss ich gleich am Wochenende ausprobieren! Danke!! glg Betty von www.mundgefuehl.com

Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.