Köfte

Köfte – Frikadelle mal anders

Kalender
28. August 2017
Köfte

Normalerweise ist Herr Gernekochen der Hackfleischspezialist bei uns. Vor allem, wenn es um Frikadellen geht, macht ihm keiner was vor. Heute habe ich aber das Zepter in die Hand genommen, Hackfleisch gekauft und Köfte gemacht. Die hat Herr Gernekochen nämlich noch nicht gemacht.
Da wir einen guten türkischen Supermarkt bei uns haben, der auch eine eigene Metzgerei hat, war klar, dass ich nicht nur Rinderhackfleisch nehmen werde, sondern gemischtes Hack mit Lamm. Ich finde, es schmeckt einfach ein bisschen authentischer. Und gerade die türkischen Metzger haben gute Qualität, was das Lammfleisch angeht. Da muss man keine Angst haben, dass es nach Hammel schmeckt.

Köfte lassen sich auch super zum Grillen als Alternative zum Hacksteak machen. Probiert es mal aus, und wenn ihr mit Lamm nicht warm werdet, dann nehmt ihr einfach normales Rinderhackfleisch.

Köfte

Rezept

Köfte

Lass gerne eine Bewertung da!
Noch keine Bewertungen
Instagram Logo

Du bist auf Instagram und hast dieses Rezept getestet?

Dann würden wir uns wahnsinnig freuen, wenn du es postest uns und markierst mit:

@gernekochen
Diese Köfte schmecken einfach unglaublich gut! Ein echter Gaumenschmaus aus der türkischen Küche.
Gericht Hauptgericht, Köfte
Land & Region Türkei
Keyword Köfte
Zubereitungszeit
15 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Gesamtzeit
Zutaten für das Rezept
4
  • 600 g gemischtes Hackfleisch Lamm und Rind
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 1/4 TL Cayenne-Pfeffer
  • 1/4 TL Cardamom
  • 1 TL Sumak gibt es im türk. Supermarkt
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 2 Prisen Pul Biber Paprikaflocken
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1 Ei
  • 1 Scheibe Weißbrot
  • etwas Milch
  • Holzspieße vorher in Wasser einlegen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Anbraten

Zubereitung

Zubereitung der Köfte:

  • Die Weißbrotscheibe in einer Schüssel mit etwas Milch begießen und einweichen lassen.
  • Sowohl die Zwiebel als auch die Knoblauchzehen fein hacken. Die Petersilie ebenfalls fein hacken.
  • Zwiebel, Knoblauch und Petersilie zu dem Hackfleisch in eine Schüssel geben. Das Ei dazugeben und alle anderen Gewürze ebenfalls. Das Weißbrot ausdrücken und gut zerzupft in die Schüssel geben.
  • Alles gut miteinander vermengen. Eine kleine Frikadelle zum Probebraten und Abschmecken formen.
  • Eine Pfanne erhitzen und etwas Öl hineingeben. Die Probefrikadelle anbraten und probieren, evtl. die Fleischmasse noch einmal nachwürzen.
  • Die Spieße nehmen und die Fleischmasse darum festdrücken, damit eine längliche Frikadelle auf Holzspieß entsteht.
  • Eine Pfanne oder den Grill erhitzen, etwas Öl in die Pfanne geben und die Köfte rundum anbraten.

Zubereitung der Köfte im Thermomix®:

  • Die Weißbrotscheibe in etwas Milch einweichen lassen.
  • Die Zwiebel schälen halbieren, die Knoblauchzehe schälen. Die Petersilie, Zwiebel und Knoblauchzehe in den Mixbecher geben, Deckel drauf 5 Sek./St. 5 klein machen.
  • Alle anderen Zutaten hinzugeben, ebenso die Gewürze und 30 Sek./St. 1 verrühren lassen. Eine kleine Menge als Probefrikadelle entnehmen.
  • Schritt 5-7 der obigen Erklärung befolgen.

Kann mit Tzatziki oder Krautsalat serviert werden.

Loss et üch schmecke.

Theres von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von:

Theres

Frau Gernekochen ist in Leben 1.0 Lehrerin an einer Gesamtschule, mit viel Liebe zu Ihrem Beruf.

Auf Gernekochen.de ist sie der Chef oder vielmehr die Chefin an der Kamera. Alle Fotos, die ihr hier findet, hat Theres geknipst (bis auf gaaaaanz wenige Ausnahmen). Da sie damit aber nicht mal ansatzweise ausgelastet ist, kümmert sie sich um den Auftritt auf Pinterest.

Zusätzlich ist sie auch das Gesicht in den Instagram Stories und bereichert unseren Content mit vielen leckeren Rezepten.

Ihre Vorlieben liegen in der italienischen Küche. Aber auch Kuchen und Gebäck aller Art oder Schmorgerichte, wie ihr unübertroffenes Gulasch, gehören zu ihren Steckenpferden.

WEITERE REZEPTE

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Kommentar
22.03.2018
Rezept: Lammkeule auf Kartoffeln und Wurzelgemüse - Gernekochen.de
[…] dann doch. Gerade so ein schönes Lammkotelett vom Grill ist schon was Feines, oder in Form von Köfte, also Hackfleischspießen, ist es ein richtiger Genuss. So passte es auch gut, als Allyouneed Fresh […]
Kommentar
22.03.2018
Rezept: Lammkeule auf Kartoffeln und Wurzelgemüse - Gernekochen.de
[…] dann doch. Gerade so ein schönes Lammkotelett vom Grill ist schon was Feines, oder in Form von Köfte, also Hackfleischspießen, ist es ein richtiger Genuss. So passte es auch gut, als Allyouneed Fresh […]
Kommentar
22.03.2018
Rezept: Lammkeule auf Kartoffeln und Wurzelgemüse - Gernekochen.de
[…] dann doch. Gerade so ein schönes Lammkotelett vom Grill ist schon was Feines, oder in Form von Köfte, also Hackfleischspießen, ist es ein richtiger Genuss. So passte es auch gut, als Allyouneed Fresh […]
Kommentar
30.08.2017
Gernekochen
Am Beamen arbeiten wir noch ;-)
Kommentar
30.08.2017
Gernekochen
Am Beamen arbeiten wir noch ;-)
Kommentar
30.08.2017
Gernekochen
Am Beamen arbeiten wir noch ;-)
Kommentar
30.08.2017
Gernekochen
Jawohl!
Kommentar
30.08.2017
Gernekochen
Jawohl!
Kommentar
30.08.2017
Gernekochen
Jawohl!
Kommentar
30.08.2017
Malte Krückemeier
Ein Hoch auf die türkische Küche! Tolles Rezept, Frau Gernekochen
Kommentar
30.08.2017
Malte Krückemeier
Ein Hoch auf die türkische Küche! Tolles Rezept, Frau Gernekochen
Kommentar
30.08.2017
Malte Krückemeier
Ein Hoch auf die türkische Küche! Tolles Rezept, Frau Gernekochen
Kommentar
29.08.2017
Conny Wagner
Auch wieder wahr. Tschuldigung, liebes Hack!
Kommentar
29.08.2017
Conny Wagner
Auch wieder wahr. Tschuldigung, liebes Hack!
Kommentar
29.08.2017
Conny Wagner
Auch wieder wahr. Tschuldigung, liebes Hack!
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Ich habe genau das Gleiche gedacht ;-p , aber Hack würde sich niemals so daneben benehmen. Hack ist gut zu uns ;-)
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Ich habe genau das Gleiche gedacht ;-p , aber Hack würde sich niemals so daneben benehmen. Hack ist gut zu uns ;-)
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Ich habe genau das Gleiche gedacht ;-p , aber Hack würde sich niemals so daneben benehmen. Hack ist gut zu uns ;-)
Kommentar
29.08.2017
Conny Wagner
Gernekochen Ne Hackfresse is ja schon President. :D
Kommentar
29.08.2017
Conny Wagner
Gernekochen Ne Hackfresse is ja schon President. :D
Kommentar
29.08.2017
Conny Wagner
Gernekochen Ne Hackfresse is ja schon President. :D
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Oh ja... Hack for President
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Oh ja... Hack for President
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Oh ja... Hack for President
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Nun ja... Wäre es sehr schlimm, wenn keine mehr da wären?
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Nun ja... Wäre es sehr schlimm, wenn keine mehr da wären?
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Nun ja... Wäre es sehr schlimm, wenn keine mehr da wären?
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Dann jetzt mal ran an den Herd... oder Grill ;-)
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Dann jetzt mal ran an den Herd... oder Grill ;-)
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Dann jetzt mal ran an den Herd... oder Grill ;-)
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Es schmeckt uns so auch am besten!
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Es schmeckt uns so auch am besten!
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Es schmeckt uns so auch am besten!
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Es tut uns wirklich leid, aber unser Beamer ist defekt...
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Es tut uns wirklich leid, aber unser Beamer ist defekt...
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Es tut uns wirklich leid, aber unser Beamer ist defekt...
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Der Mini Nachwuchs weiß, dass es nichts vom Tisch gibt und schon gar nichts mit Zwiebeln. Da hat man sonst ein Dauerkonzert...
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Der Mini Nachwuchs weiß, dass es nichts vom Tisch gibt und schon gar nichts mit Zwiebeln. Da hat man sonst ein Dauerkonzert...
Kommentar
29.08.2017
Gernekochen
Der Mini Nachwuchs weiß, dass es nichts vom Tisch gibt und schon gar nichts mit Zwiebeln. Da hat man sonst ein Dauerkonzert...
Kommentar
29.08.2017
Andreas Krebs
Ach cool.... das sieht verdammt lecker aus.... da wird sich Herr Gernekochen bestimmt gefreut haben.... ;) ;) :P und bei dem Gerucht in der Bude der Mini Nachwuchs auf vier Pfoten bestimmt auch :-D
Kommentar
29.08.2017
Andreas Krebs
Ach cool.... das sieht verdammt lecker aus.... da wird sich Herr Gernekochen bestimmt gefreut haben.... ;) ;) :P und bei dem Gerucht in der Bude der Mini Nachwuchs auf vier Pfoten bestimmt auch :-D
Kommentar
29.08.2017
Andreas Krebs
Ach cool.... das sieht verdammt lecker aus.... da wird sich Herr Gernekochen bestimmt gefreut haben.... ;) ;) :P und bei dem Gerucht in der Bude der Mini Nachwuchs auf vier Pfoten bestimmt auch :-D
Kommentar
28.08.2017
Kevin Buch
Schnell schnell schnell eine Portion zu mir herbeamen, DANKE :D
Kommentar
28.08.2017
Kevin Buch
Schnell schnell schnell eine Portion zu mir herbeamen, DANKE :D
Kommentar
28.08.2017
Kevin Buch
Schnell schnell schnell eine Portion zu mir herbeamen, DANKE :D
Kommentar
28.08.2017
Verena Pelikan
Lecker! ;-) Köfte gehört für mich auch mit Lamm und Rind.
Kommentar
28.08.2017
Verena Pelikan
Lecker! ;-) Köfte gehört für mich auch mit Lamm und Rind.
Kommentar
28.08.2017
Verena Pelikan
Lecker! ;-) Köfte gehört für mich auch mit Lamm und Rind.
Kommentar
28.08.2017
Malte Adrian
Die sehen auf jeden Fall sehr lecker aus und das Rezept liest sich auch wieder lecker. Die würde ich am liebsten morgen auch mal machen, so richtig gute Köfte habe ich nämlich noch nicht selber gemacht. Dabei esse ich sie wirklich sehr gerne.
Kommentar
28.08.2017
Malte Adrian
Die sehen auf jeden Fall sehr lecker aus und das Rezept liest sich auch wieder lecker. Die würde ich am liebsten morgen auch mal machen, so richtig gute Köfte habe ich nämlich noch nicht selber gemacht. Dabei esse ich sie wirklich sehr gerne.
Kommentar
28.08.2017
Malte Adrian
Die sehen auf jeden Fall sehr lecker aus und das Rezept liest sich auch wieder lecker. Die würde ich am liebsten morgen auch mal machen, so richtig gute Köfte habe ich nämlich noch nicht selber gemacht. Dabei esse ich sie wirklich sehr gerne.
Kommentar
28.08.2017
Mia Maria
Wie lecker sieht das denn aus. Reicht ihr uns bitte zwei Köfte :)?
Kommentar
28.08.2017
Mia Maria
Wie lecker sieht das denn aus. Reicht ihr uns bitte zwei Köfte :)?
Kommentar
28.08.2017
Mia Maria
Wie lecker sieht das denn aus. Reicht ihr uns bitte zwei Köfte :)?
Kommentar
28.08.2017
Conny Wagner
Dat hab ich ja noch gar nich geliked. Ich glaub, es HACKt! Überhaupt is Hack ja immer eine gute Idee.
Kommentar
28.08.2017
Conny Wagner
Dat hab ich ja noch gar nich geliked. Ich glaub, es HACKt! Überhaupt is Hack ja immer eine gute Idee.
Kommentar
28.08.2017
Conny Wagner
Dat hab ich ja noch gar nich geliked. Ich glaub, es HACKt! Überhaupt is Hack ja immer eine gute Idee.
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Aber gerne doch!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Aber gerne doch!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Aber gerne doch!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Da hast du sowas von Recht!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Da hast du sowas von Recht!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Da hast du sowas von Recht!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Aber unbedingt!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Aber unbedingt!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Aber unbedingt!
Kommentar
28.08.2017
Ines Karlin
Ich bin auch großer Lammfan und so ein paar gute Köfte sind was richtig tolles :)
Kommentar
28.08.2017
Ines Karlin
Ich bin auch großer Lammfan und so ein paar gute Köfte sind was richtig tolles :)
Kommentar
28.08.2017
Ines Karlin
Ich bin auch großer Lammfan und so ein paar gute Köfte sind was richtig tolles :)
Kommentar
28.08.2017
Lars Krämer
Jop
Kommentar
28.08.2017
Lars Krämer
Jop
Kommentar
28.08.2017
Lars Krämer
Jop
Kommentar
28.08.2017
Michaela Hoechst-Lühr
Ich habe noch nie Köfte gemacht! Aber dank deiner Idee, muss ich das unbedingt einmal ausprobieren!
Kommentar
28.08.2017
Michaela Hoechst-Lühr
Ich habe noch nie Köfte gemacht! Aber dank deiner Idee, muss ich das unbedingt einmal ausprobieren!
Kommentar
28.08.2017
Michaela Hoechst-Lühr
Ich habe noch nie Köfte gemacht! Aber dank deiner Idee, muss ich das unbedingt einmal ausprobieren!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Davon gehe ich auch aus!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Davon gehe ich auch aus!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Davon gehe ich auch aus!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Vielen lieben Dank Tobi!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Vielen lieben Dank Tobi!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Vielen lieben Dank Tobi!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
DANKE!!! :-)
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
DANKE!!! :-)
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
DANKE!!! :-)
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Absolut! Vor allem wenn die einen echten Holzkohlegrill im Laden haben!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Absolut! Vor allem wenn die einen echten Holzkohlegrill im Laden haben!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Absolut! Vor allem wenn die einen echten Holzkohlegrill im Laden haben!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Ja, wir auch. Nur Lamm ist uns manchmal zu kräftig, aber so ist es perfekt!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Ja, wir auch. Nur Lamm ist uns manchmal zu kräftig, aber so ist es perfekt!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Ja, wir auch. Nur Lamm ist uns manchmal zu kräftig, aber so ist es perfekt!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Ganz genau!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Ganz genau!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Ganz genau!
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Wann wollt ihr vorbei kommen? ;-)
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Wann wollt ihr vorbei kommen? ;-)
Kommentar
28.08.2017
Gernekochen
Wann wollt ihr vorbei kommen? ;-)
Kommentar
28.08.2017
Björn Buresch
Ich gehe auch immer in den türkischen Supermarkt für sowas. Am meisten mag ich, wenn sie das Fleisch direkt vor einem zerteilen. Da hat dann noch was authentisches
Kommentar
28.08.2017
Björn Buresch
Ich gehe auch immer in den türkischen Supermarkt für sowas. Am meisten mag ich, wenn sie das Fleisch direkt vor einem zerteilen. Da hat dann noch was authentisches
Kommentar
28.08.2017
Björn Buresch
Ich gehe auch immer in den türkischen Supermarkt für sowas. Am meisten mag ich, wenn sie das Fleisch direkt vor einem zerteilen. Da hat dann noch was authentisches
Kommentar
28.08.2017
Lars Krämer
Köfte esse ich beim Türken sogar lieber als Döner. Sieht super aus .
Kommentar
28.08.2017
Lars Krämer
Köfte esse ich beim Türken sogar lieber als Döner. Sieht super aus .
Kommentar
28.08.2017
Lars Krämer
Köfte esse ich beim Türken sogar lieber als Döner. Sieht super aus .

Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.