Blätterteigröllchen

Blätterteigröllchen mit Serrano Schinken

Enthält Werbung
Kalender
16. November 2020
Blätterteigröllchen

Bei einem Tapasabend liebe ich ja die Möglichkeit von allem ein bisschen zu nehmen und hier und dort zu naschen. Was ich ebenfalls liebe ist das Spiel mit Konsistenzen, eine cremige Aioli, eine knackige Chorizo. Aber die Kirsche auf der Sahnehaube bzw. das Tüpfelchen auf dem i ist das Spiel der Aromen, da vor allem süß und salzig. Datteln im Speckmantel sind in diesem Fall mein Favorit. Eigentlich könnte ich mich an so einem Abend auch nur davon ernähren. Und genau dieses Spiel wollte ich mit unserem tollen Serrano Schinken ebenfalls machen. Deshalb habe ich unsere Blätterteigröllchen mit Feigenmarmelade, Manchego-Käse und dem tollen nussigen Serrano Schinken gefüllt.

Serrano-Schinken vs. ConsorcioSerrano

Der Original Serrano-Schinken bei uns ist kein normaler Serrano. ConsorcioSerrano ist ein Zusammenschluss führender Schinkenhersteller Spaniens, mit dem Ziel den Serrano Schinken mit der höchsten Qualität herzustellen. Zwar ist der Serrano Schinken, wie der Schwarzwälder Schinken auch, durch ein Siegel der EU geschützt, aber das enthält gerade einmal Mindeststandards, die noch nicht einmal garantieren, dass der Schinken aus Spanien kommt. Deshalb haben sich einige Unternehmen zusammengeschlossen und das Gütesiegel mit dem geschwungenen S gegründet. Der ConsorcioSerrano darf länger reifen, stammt nur aus Spanien und ist handverlesen.

Blätterteigröllchen

Wenn ihr demnächst einen Tapasabend macht oder einfach ein genereller Liebhaber des Serrano Schinkens seid, dann können wir euch wirklich nur empfehlen, auf das Gütesiegel zu achten. Der Original Serrano-Schinken hat ein so tolles nussiges Aroma, ihr werdet nie wieder etwas anderes essen wollen. Meine Mutter hat, als wir ihr ein Stück dieses Schinkens mitgebracht haben, sich extra eine Schneidemaschine angeschafft, damit sie diesen Schinken genießen kann. Und das will was heißen bei meiner Mutter!

Jetzt aber wieder zu unseren Blätterteigröllchen

Nachdem ihr jetzt wisst, wie der ConsorcioSerrano schmeckt, könnt ihr euch bestimmt denken, dass dieser richtig gut zu Feigenmarmelade und Manchego passt. Der Blätterteig wird mit der Marmelade bestrichen, dann mit dem Manchegokäse bestreut und anschließend mit dem ConsorcioSerrano belegt. Da ich eine Schweineöhrchenform wollte, habe ich den Teig von beiden Längsseiten aufgerollt und dann in Scheiben geschnitten. Sollte euch da der Blätterteig zu weich werden, dann legt ihn vor dem Schneiden noch einmal in den Kühlschrank, dann wird er etwas härter. Dann müssen sie nur noch geschnitten werden und anschließend werden die Blätterteigröllchen mit Ei bestrichen.

Rezept

Blätterteigröllchen mit Serrano-Schinken

Lass gerne eine Bewertung da!
5 von 1 Bewertung
Gericht Tapas
Land & Region Spanien
Keyword Blätterteigröllchen
Zubereitungszeit
10 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Gesamtzeit
Zutaten für das Rezept
15 Scheiben
  • 1 Paket Butter-Blätterteig
  • 3 EL Feigenmarmelade
  • 75 g Manchegokäse
  • 75 g ConsorcioSerrano
  • 1 Ei

Zubereitung

  • Den Ofen auf 175°C Umluft vorheizen.
  • Den Blätterteig ausrollen und mit der Feigenmarmelade bestreichen.
  • Den Manchegokäse in kleine Würfel schneiden und auf dem Blätterteig verteilen.
  • Nun den ConsorcioSerrano nehmen und auf dem Manchegokäse auslegen.
  • Von beiden Längsseiten aufrollen, sodass sie sich in der Mitte treffen. Mit einem Messer 1cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  • Das Ei in einer kleinen Schale verschlagen und die Blätterteigröllchen damit bepinseln.
    Für 15-20 Min. je nach Bräunungsgrad backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Loss et üch schmecke.

Instagram Logo

Hast du dieses Rezept getestet?

Wir freuen uns, wenn du uns auf Instagram taggst! Und zwar mit:

@gernekochen
Uns ist noch wichtig: Auf den Inhalt dieses Beitrags wurde seitens unseres Auftraggebers zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieser wurde von uns verfasst und entspricht zu 100% unserer eigenen Meinung.
Theres von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von:

Theres

Frau Gernekochen ist in Leben 1.0 Lehrerin an einer Gesamtschule, mit viel Liebe zu Ihrem Beruf.

Auf Gernekochen.de ist sie der Chef oder vielmehr die Chefin an der Kamera. Alle Fotos, die ihr hier findet, hat Theres geknipst (bis auf gaaaaanz wenige Ausnahmen). Da sie damit aber nicht mal ansatzweise ausgelastet ist, kümmert sie sich um den Auftritt auf Pinterest.

Zusätzlich ist sie auch das Gesicht in den Instagram Stories und bereichert unseren Content mit vielen leckeren Rezepten.

Ihre Vorlieben liegen in der italienischen Küche. Aber auch Kuchen und Gebäck aller Art oder Schmorgerichte, wie ihr unübertroffenes Gulasch, gehören zu ihren Steckenpferden.

WEITERE REZEPTE

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Kommentar
22.11.2020
Benni
Hallo Gitti, das freut uns sehr zu hören und Feigensenf ist immer eine gute Wahl ;-) Liebe Grüße Theres & Benni
Kommentar
22.11.2020
Gitti
Super lecker und schnell vorbereitet. Habe Feigensenf als Variante genommen...
DIR GEFÄLLT UNSERE BEITRAG?
DANN TEILE IHN DOCH MIT ANDEREN!

WERBUNG
DIE BESTEN REZEPTE FÜR DEN OBERHITZEGRILL
Unser neues Kochbuch mit 69 Rezepten von uns und tollen weiteren Foodblogs.

Wir stecken hinter Gernekochen!

BLOGS, DIE WIR GERNE LESEN:
Wenn ihr von Foodblogs nicht genug bekommen könnt, dann haben wir hier für euch unsere „Lieb-Links“ gesammelt. Ein Klick lohnt sich!

Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.