Pumpkin Spice Latte – Zeit für Gemütlichkeit

Enthält Werbung
Theres
Theres
Kalender
14. Dezember 2019
Pumpkin Spice Latte

Einfach und superlecker!

Salsiccia Pasta
Salsiccia Pasta

Cremige Pastasauce mit Salsiccia und Nudeln eurer Wahl, die in nur 30 Minuten auf dem Tisch steht.

Der Pumpkin Spice Latte markiert den Übergang in die gemütliche Jahreszeit. Mit all den weihnachtlichen Gewürzen, wie zum Beispiel Nelke oder Zimz, führt uns das Kaffeegetränk in die festliche Zeit. Ich mag es, gerade an einem Sonntag, wenn ich mir zur Kaffeezeit meine Kaffeemaschine anschmeiße, meinen Latte Macchiato zaubere und mich dann wieder gemütlich damit auf die Couch verkrümele zum Serienschauen.

Pumpkin Spice Latte

Pumpkin Spice Latte ist ein Latte Macchiato, welcher mit einem Würzsirup und Kürbispüree hergestellt wird. Bei den Gewürzen wird es klassisch: Zimt, Nelke, Ingwer. Die könnt ihr natürlich selber auch noch variieren. Ich könnte mir Kardamom zum Beispiel auch gut darin vorstellen. Wenn ihr noch weihnachtlicher werden wollt, könnt ihr zum Beispiel auch ein fertiges Spekulatiusgewürz nehmen.

Der Würzsirup passt mit diesen Gewürzen natürlich auch perfekt zur Vorweihnachtszeit. Ihr könnt damit auch ganz einfach Lebkuchen-Latte machen. Dazu lasst ihr dann einfach das Kürbispüree weg.

Den Sirup haben wir mit Kokosblütenzucker hergestellt. Vielleicht habt ihr ihn bei uns ja schon im Blaubeer-Dill-Sorbet und den karamellisierten Tomaten kennengelernt. Der Kokosblütenzucker kommt von Candico-Sugars of the World und ist in Bio-Qualität. Gewonnen wird er in Indonesien und mit der wunderbaren Karamellnote passt er hervorragend in den Pumpkin Spice Latte. Der Bio Kokosblütenzucker wird zudem noch fair gehandelt.

Pumpkin Spice Latte

Für den Sirup habe ich Kürbispüree selber gemacht. Dazu habe ich einen Hokkaidokürbis genommen, gedämpft und super fein püriert. Ich finde, dass gerade dieser hervorragend passt. Ihr könnt es natürlich auch mit Butternut- oder dem würzigen Muskatkürbis versuchen, dass bleibt ganz euch überlassen.

Einfach und superlecker!

Karamellsauce
Karamellsauce
📖 Rezept
Pumpkin Spice Latte
Lass gerne eine Bewertung da!
Noch keine Bewertungen
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
🥕 Zutaten für das Rezept

🥘 Zubereitung

  • Das Wasser in einen Topf geben und den Kokosblütenzucker und Vanillezucker hineingeben und aufkochen lassen. Dabei stetig rühren, damit sich der Zucker auflöst.
  • Die Gewürze hinzugeben, auch das Kürbispüree, unterrühren und vom Herd nehmen.
  • Die Milch aufschäumen und in ein Glas geben.
  • Nach Belieben den Würzsirup hineingeben, den Espresso daraufgeben und genießen.
  • Wer mag, der kann auch noch Kürbispüree extra ins Glas geben.

Auf den Inhalt dieses Rezeptes wurde seitens Candico zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieses wurde zu 100% von uns selbst entwickelt.

Exklusiv bei Spicebude.de
HÖMMA LECKA - Unser Alleskönner

Unsere Geheim- und Allzweckwaffe für die herzhafte Küche, denn mit HÖMMA LECKA wird alles lecker! Egal ob Frikadellen, Geschnetzeltes, Bratkartoffeln, Kartoffelecken, Gemüsepfannen, Saucen, Pilze… oder angerührt mit Mayo oder Öl zur Grillmarinade, hiermit verleiht ihr euren Gerichten das gewisse Etwas.

 

NUR FÜR EUCH – Bis zu 19% Rabatt!

Mit dem Gutscheincode: GERNEKOCHEN erhaltet ihr zusätzlich 10% Rabatt auf eure Bestellung! Mit dem automatischen Staffelrabatt kommt ihr somit auf einen Preisnachlass von bis zu 19%.

Ihr landet über den Link direkt bei Spicebude.de, wo ihr unsere Mischung kaufen könnt.
Loss et üch schmecke
Loss et üch schmecke.
Uns ist noch wichtig: Auf den Inhalt dieses Beitrags wurde seitens unseres Auftraggebers zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieser wurde von uns verfasst und entspricht zu 100% unserer eigenen Meinung.
Theres von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von: Theres

Frau Gernekochen ist in Leben 1.0 Lehrerin an einer Gesamtschule, mit viel Liebe zu ihrem Beruf.

Auf Gernekochen.de ist sie der Chef oder vielmehr die Chefin an der Kamera. Alle Fotos, die ihr hier findet, hat Theres geknipst (bis auf gaaaaanz wenige Ausnahmen). Da sie damit aber nicht mal ansatzweise ausgelastet ist, kümmert sie sich um den Auftritt auf Pinterest.

Zusätzlich ist sie auch das Gesicht in den Instagram Stories und bereichert unseren Content mit vielen leckeren Rezepten.

Ihre Vorlieben liegen in der italienischen Küche. Aber auch Kuchen und Gebäck aller Art oder Schmorgerichte, wie ihr unübertroffenes Gulasch, gehören zu ihren Steckenpferden.

Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.