Berry Ice Tea Latte – Beeriger Eistee

Enthält Werbung
Kalender
26. Juli 2020

Beeriger Eistee ganz einfach selber gemacht

Ich bin kein großer Teetrinker. Gar nicht eigentlich, um genau zu sein. Selbst wenn ich krank bin, ist Tee nur die allerletzte Option. Tja und jetzt, schreibe ich euch ein Rezept mit Tee. Jaha, Dinge ändern sich und daher kommt heute unser Eistee des Jahres: Berry Ice Tea Latte.

Berry Ice Tea Latte

Latte? Das ist doch Milch und kommt das nicht eigentlich in Kaffee??? Milch und Tee – ja, dass geht, sogar sehr gut. Wenn ihr euch in Norddeutschland befindet, genauer gesagt in Ostfriesland, dann kommt ihr eigentlich nicht um die ostfriesische Teezeremonie herum. Da kommt in den Ostfriesentee Sahne hinein. Und auch im Matcha Tee kommt Milch hinein (heißt ja nicht umsonst Matcha Latte).

Benni und ich waren beide aus dem Häuschen, wie gut uns der Berry Ice Tea schmeckt. Als Tee habe ich einen Earl Grey gewählt, welchen man hinterher gar nicht stark wahr nahm (perfekt für Teeverweigerer wie mich). Und die Zubereitung ist denkbar einfach. Ihr sucht euch die Beeren eurer Wahl, wir haben uns hier für Brombeeren entschieden, am besten sind diese richtig reif. Diese zerquetscht ihr zusammen mit Zucker in eine Gefäß zu einer Masse. Als Hilfsmittel habe ich den Kartoffelstampfer genommen. Dann hängt ihr die Teebeutel ins Gefäß und es wird mit kochendem Wasser übergossen. Damit habt ihr die Basis schon hergestellt.

Der perfekte Berry Ice Tea mit Milch

Wenn ihr es serviert, dann gebt ihr noch Eiswürfel hinzu und natürlich die Milch. Diese hebt das Ganze geschmacklich und macht es im Mund weicher und runder im Aroma.

Wusstet ihr, dass in Milch viele Mineralien und Vitamine enthalten sind? Calcium weiß wahrscheinlich jeder, aber eben auch Jod (gerade für Leute, die keinen Fisch mögen) oder die Vitamine B6 und B12. Am besten schmeckt der Berry Ice Tea, wenn ihr vollfette Milch nehmt. Das ist eh Bennis liebste Sorte. Während ich morgens für meinen Kaffee nur die fettarme Milch nehme, nimmt Benni nur die 3,8% Milch. Das Rezept habe ich übrigens für die Kampagne „Milchtrinker“ von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW e.V. gemacht. Und vielleicht erinnert ihr euch noch an unsere Cornflakes Panna Cotta aus dem letzten Jahr? Da hatten wir euch bereits ganz viel zum Thema Milch erzählt.

Übrigens könnt ihr von dem Eisteekonzentrat auch gerne mehr machen und im Kühlschrank aufbewahren. Dann nur noch mit Eiswürfeln auffüllen, Milch hineingeben und genießen. Benni hat sich die nächsten beiden Tage zum Frühstück immer ein großes Glas gegönnt. Benni trinkt keinen Kaffee und zum Frühstück gibt es dann meist Wasser oder ein Glas Milch. Diese beiden Tage durfte es dann der Berry Ice Tea sein.

Solltet ihr keine frischen Beeren bekommen, dann könnt ihr für den Berry Ice Tea Latte auch tiefgefrorene Beeren nehmen. Diese einfach auftauen lassen.

Rezept
Berry Ice Tea Latte
5 von 2 Bewertungen
Beeriger Eistee mit Milch
Gericht Getränke
Land & Region Deutsch
Keyword Berry Ice Tea Latte
Zubereitungszeit
15 Minuten
Kochzeit
Gesamtzeit
Zutaten für das Rezept
6 Gläser
  • 250 g Brombeeren , oder Beeren eurer Wahl
  • 100 g Zucker oder alternative Süßungsmittel
  • 6 Beutel Earl Grey Tee
  • 1200 ml Wasser
  • Eiswürfel
  • Milch

Zubereitung

  • Die Brombeeren gut waschen und in einer Schüssel zusammen mit dem Zucker zu einer Masse zermatschen.
  • Die Teebeutel in die Schüssel hängen und das Wasser zum Kochen bringen.
  • Das kochende Wasser über die Masse geben und mind. 5 Min. ziehen lassen.
  • Die Teebeutel entfernen und die Flüssigkeit durch ein Passiersieb (alternativ Sieb mit Küchenpapier auslegen) geben. Dann abkühlen lassen und in den Kühlschrank geben.
  • Zusammen mit den Eiswürfeln und der Milch servieren.

Loss et üch schmecke.

Instagram Logo

Hast du dieses Rezept getestet?

Wir freuen uns, wenn du uns auf Instagram taggst! Und zwar mit:

@gernekochen
Uns ist noch wichtig: Auf den Inhalt dieses Beitrags wurde seitens unseres Auftraggebers zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieser wurde von uns verfasst und entspricht zu 100% unserer eigenen Meinung.

WEITERE REZEPTE

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




DIR GEFÄLLT UNSERE BEITRAG?
DANN TEILE IHN DOCH MIT ANDEREN!

WERBUNG
DIE BESTEN REZEPTE FÜR DEN OBERHITZEGRILL
Unser neues Kochbuch mit 69 Rezepten von uns und tollen weiteren Foodblogs.

Wir stecken hinter Gernekochen!

BLOGS, DIE WIR GERNE LESEN:
Wenn ihr von Foodblogs nicht genug bekommen könnt, dann haben wir hier für euch unsere „Lieb-Links“ gesammelt. Ein Klick lohnt sich!

Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.