aldi rolleismaschine

Ice Cream Rolls – Auf der Rolleismaschine einfach Zuhause machen

Enthält Werbung
Kalender
28. April 2021
aldi rolleismaschine

Mit Sicherheit seid ihr auch schon über das ein oder andere hypnotisierende Video der Herstellung von Ice Cream Rolls im Social Media gestolpert. Mir jedenfalls wurden ständig diese Videos angezeigt, meistens kamen sie aus dem südostasiatischem Raum. In Thailand bspw. sind das einfache Straßenstände an denen diese Ice Cream Rolls verkauft werden.

Was sind Ice Cream Rolls überhaupt?

Jeder von euch kennt die Eismaschinen aus der Eisdiele. Mittlerweile gibt es auch schon viele für daheim. Man gibt die Eismasse hinein und dann wird über eine lange Zeit hinweg diese Masse gekühlt und gleichzeitig gerührt. Bei Ice Cream Rolls wird das anders gemacht. Ein Kompressor kühlt eine Platte auf die die Eismasse gegeben wird. Mit zwei Spachteln wird die Masse solange hin und hergeschoben, verstrichen, gehackt, vermischt, bis sie ausgestrichen werden kann. Dann gefriert sie und man kann mit dem Spatel eine perfekte Rolle rollen. Diese kann man entweder vorher oder nachher nach Belieben verzieren. Süßigkeiten machen sich da natürlich super, aber auch Obst lässt sich wunderbar damit verarbeiten.

Das hört sich jetzt einfach an, aber tatsächlich sind diese Geräte im Original a) sehr groß und b) mit einer vierstelligen Summe sehr teuer. Deshalb freuen wir uns, dass ALDI SÜD ab den 29.04.2021 (8 Uhr) die ALDI Rolleismaschine für nur 139€ über ALDI liefert anbietet. Dazu sei direkt gesagt, es kann sein, wie bei allen Angeboten, dass die Maschine schon am ersten Tag weg ist. Schnell sein lohnt sich also.

Die ALDI Rolleismaschine durften wir vorab schon testen und sind begeistert. Es ist nicht schwerer als eine handelsübliche Eismaschine (ca. 11kg) und von der Größe perfekt für den Hausgebrauch geeignet (die Eisfläche beträgt 33*22cm). Die Fläche, die heruntergekühlt ist, ist nach 10 Min bereits betriebsbereit und kühlt sich auf ca.-30°C herunter. Gerade im Sommer lassen sich so super schnell leckere Eiskreationen zaubern. Und ich kann mir vorstellen, wer kleine Kinder Zuhause hat, der wird aus dem Ice Cream Rolls machen gar nicht mehr herauskommen. Die Grundmasse kann man übrigens immer im Kühlschrank haben, sodass die kleinen Röllchen schnell gezaubert sind.

So sieht sie aus, die ALDI Rolleismaschine!

Eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt Obst nehmen und das auf der Platte mit der Masse kleinhacken. Ihr könnt Süßigkeiten nehmen, die Masse mit Saft versetzen – hach, die Möglichkeiten sind schier unendlich. Wir haben drei Eisvarianten auf der ALDI Rolleismaschine gemacht und geschaut, was der Kühlschrank und diverse andere Schränke so hergeben. Herausgekommen ist ein Kokos-Mandel-Rolleis, ein Nuss-Nougat-Eis und ein Strawberry-Cheesecake-Eis. Letzteres ist mein absoluter Favorit, wenn es um die Ice Rolls geht. Für den Sommer perfekt geeignet und oberlecker.

Die Basismasse des Eis besteht immer aus gezuckerter Kondensmilch und Sahne. Ja, das ist nichts für die schlanke Linie, aber je fetter die Masse ist, um so besser ist sie nachher zu rollen und um so cremiger ist hinterher das Mundgefühl. Da also am besten nicht sparen, sondern eher zur fetten Variante greifen. Das gilt natürlich für den Frischkäse bei den Strawberry Cheesecake Rolls, aber auch, wenn ihr etwas mit Joghurt machen wollt.

Rolleismaschine Aldi Ice Rolls

Beim Arbeiten mit der ALDI Rolleismaschine dachte ich nur, wenn man kleine Kinder hat, dann muss das im Sommer der Hit sein. Oder auch auf Kindergeburtstagen. Die Kids können sich ihre Geschmacksrichtung aussuchen und in Nullkommanix hat man das Rolleis perfekt in kleine Becher platziert.

Rolleismaschine Ice Rolls Aldi

Ihr seht also, wir hatten unglaublich viel Spaß mit der ALDI Rolleismaschine und können sie euch nur wärmstens ans Herz legen, vor allem zu dem Knallerpreis. Hier nochmal der Link zur Maschine.

Rezept

Ice Cream Rolls – Das Trendeis für Zuhause

Lass gerne eine Bewertung da!
5 von 2 Bewertungen
Instagram Logo

Du bist auf Instagram und hast dieses Rezept getestet?

Dann würden wir uns wahnsinnig freuen, wenn du es postest uns und markierst mit:

@gernekochen
Ice Cream Rolls sind Röllchen aus Eiscreme und wir haben euch drei Rezepte dafür mitgebracht.
Gericht Eis
Land & Region Deutschland
Keyword Ice Cream Rolls, Rolleismaschine Aldi
Zubereitungszeit
5 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Gesamtzeit
20 Minuten
Zutaten für das Rezept
4

Basis Eismasse:

  • 150 ml gezuckerte Kondensmilch
  • 200 ml Sahne

Für die Strawberry-Cheesecake-Variante

  • 1 EL Frischkäse
  • 3 Erdbeeren
  • 1 Butterkeks

Für die Nuss-Nougat-Variante

  • 1 TL Nuss-Nougat-Creme
  • 1 TL Haselnüsse gemahlen oder gehackt, Krokant geht auch

Für die Kokos-Variante

  • 2 Kokospralinen
  • 1 TL Kokoschips

Zubereitung

  • Die Rolleismaschine nach Bedienungsanleitung aufstellen und anstellen, die Maschine braucht ca. 10 Min. Vorlaufzeit bis die Platte kalt genug ist
  • Die Zutaten für die Basismasse verrühren. Darauf achten, dass die gezuckerte Kondensmilch gut verrührt ist.
  • Ein Drittel bis ein Viertel der Masse auf die Rolleismaschine geben, direkt anfangen, dass mit den Spateln zu verschieben und zu verrühren.
  • Die Zutaten für die jeweilige Eissorte hinzugeben und mit dem Spatel hacken, verrühren, verstreichen, wieder zusammenschieben, hacken, auseinanderstreichen, etc. Das solange machen, bis die Masse anfängt anzuziehen.
  • Ein weiteres Mal die Masse ausstreichen. Darauf achten, ein wenig Platz zum Rand zu lassen, dann ist das Rollen machen einfacher. Die Masse komplett durchfrieren lassen.
  • Mit Hilfe der Spatel Bahnen in breite des Spatels schneiden. Dann den Spatel angewinkelt ansetzen und die Ice Rolls von unten nach oben aufrollen (ggf. muss man die Rolle manchmal ein wenig runterdrücken).
  • Nach Belieben verzieren und direkt verzehren.

Loss et üch schmecke.

Uns ist noch wichtig: Auf den Inhalt dieses Beitrags wurde seitens unseres Auftraggebers zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieser wurde von uns verfasst und entspricht zu 100% unserer eigenen Meinung.
Theres von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von:

Theres

Frau Gernekochen ist in Leben 1.0 Lehrerin an einer Gesamtschule, mit viel Liebe zu Ihrem Beruf.

Auf Gernekochen.de ist sie der Chef oder vielmehr die Chefin an der Kamera. Alle Fotos, die ihr hier findet, hat Theres geknipst (bis auf gaaaaanz wenige Ausnahmen). Da sie damit aber nicht mal ansatzweise ausgelastet ist, kümmert sie sich um den Auftritt auf Pinterest.

Zusätzlich ist sie auch das Gesicht in den Instagram Stories und bereichert unseren Content mit vielen leckeren Rezepten.

Ihre Vorlieben liegen in der italienischen Küche. Aber auch Kuchen und Gebäck aller Art oder Schmorgerichte, wie ihr unübertroffenes Gulasch, gehören zu ihren Steckenpferden.

WEITERE REZEPTE

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.