Pfirsich-Limonade mit Himbeeren, Zitrone und Minze

Theres
Theres
Kalender
27. Juni 2017
Pfirsich-Limonade

Einfach und superlecker!

Zitronen-Minz Limonade
Zitronen-Minz-Limonade

Erfrischende Limonade aus Zitrone und Minze

Pfirsich-Limonade

Limonaden sind so toll. Sie erfrischen einen , sie sind wandelbar, schnell gemacht – sie sind der Sommer für mich. Bei unserem Grillevent mit den Jungs und Onkel Kethe durfte dann natürlich die Limonade nicht fehlen. Da wir aktuell wunderbare Pfirsiche kriegen und auch die Himbeersaison in den Startlöchern steht, war klar, das muss mit rein. Herausgekommen ist diese wunderbare Pfirsich-Limonade, die wir mit Himbeeren gepimpt und mit unserer Zitronen-Minz-Limonade dann aufgegossen haben.

Pfirsich-Limonade oder auch selbstgemachter Eistee

Das gibt so einen richtig fruchtigen Frischekick, der einen so richtig den Sommer am Gaumen prickeln lässt. Wir lieben solche Getränke, wie auch ein selbstgemachter Eistee! Sowas erfrischt, löscht den Durst und ist einfach unglaublich lecker! Wer es noch nicht probiert halt, sollte sich einfach mal heran wagen. Man kann nicht viel verkehrt macht und kann diese Limonaden nach Herzenslust variieren und auch kombinieren.

So eine Pfirsisch-Limonade ist natürlich auch perfekt geeignet für einen Kindergeburtstag und so viel besser als irgendwelche gekauften Getränke. Ich würde hier auch direkt die Kinder mit einbinden und verschiedene Früchte zur Verfügung stellen. Bei der Kombination an Obst kann man eigentlich keine großen Fehler machen, wie die Vielzahl an Säften und Smoothies im Handel ja jeden Tag aufs neue beweist.😉

Einfach und superlecker!

Erdnuss-pralinen
Erdnuss-Pralinen

Ich liebe Erdnüsse in allen Variationen und ganz besonders mit Schokolade. Deswegen war der Weg nicht weit zu diesen Erdnuss-Pralinen.

📖 Rezept
Pfirsich-Limonade
Unsere Pfirsich-Limonade ist der Durstlöscher mit fruchtigem Frischekick!
Lass gerne eine Bewertung da!
Noch keine Bewertungen
Zubereitungszeit
10 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Gesamtzeit
🥕 Zutaten für das Rezept
10
  • 6 Pfirsische schön reif
  • 200 g Himbeeren
  • 150 g Zucker
  • 150 ml Wasser
  • Zitronen-Minz-Limonade
  • Eiswürfel
  • 2 l kaltes Mineralwasser zum Aufgießen
  • Zitronenscheiben

🥘 Zubereitung

  • Pfirsiche entkernen und zusammen mit den Himbeeren pürieren.
  • Anschließend passieren, also durch ein feines Sieb geben, damit die Schalen des Pfirsichs und die Kerne der Himbeeren entfernt werden.
  • In einem Topf den Zucker und die 150 ml Wasser aufkochen und zu den pürierten Pfirsichen geben.
  • Alles zusammenführen, also Limo, Früchte, Eiswürfel und Mineralwasser und abschmecken.
  • Evtl. nachsüßen.
  • Als optisches Highlight kann man noch in Scheiben geschnittene Pfirsiche , die Zitronenscheiben und Minzblätter dazu geben.

Wenn ihr diese Pfirsich-Limonade schon probiert habt und uns eure Erfahrung mitteilen wollt, dann immer her damit. Wir freuen uns immer riesig über euer Feedback und sind gespannt, was ihr zu berichten habt. Schreibt uns einfach einen Kommentar, eine E-Mail oder kontaktiert uns über unsere Social Media Kanäle. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu reagieren, aber seid uns bitte nicht böse, wenn es mal etwas länger dauert, das kann leider mal vorkommen.

Endlich da!
Unsere neue Gewürzmischung in Bio-Qualität!

Gemeinsam mit der Bio-Gewürzmanufaktur Rimoco haben wir uns zusammengesetzt um für euch mit SCHMACKES einen echten Allrounder an den Start zu bringen. Eine Gewürzmischung die zu fast jeder herzhaften Speise passt. Angefangen bei Frikadellen, Bolognese, Geschnetzeltes, ja selbst bei Kartoffelpüree sorgt SCHMACKES für das gewisse Etwas.

Wenn ihr über diesen Produktlink bei Amazon.de bestellt, bezahlt ihr exakt das Gleiche, aber Amazon gibt einen kleinen Teil des Gewinns an uns weiter und so könnt ihr uns unterstützen.
Loss et üch schmecke
Loss et üch schmecke.
Theres von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von:

Theres

Frau Gernekochen ist in Leben 1.0 Lehrerin an einer Gesamtschule, mit viel Liebe zu Ihrem Beruf.

Auf Gernekochen.de ist sie der Chef oder vielmehr die Chefin an der Kamera. Alle Fotos, die ihr hier findet, hat Theres geknipst (bis auf gaaaaanz wenige Ausnahmen). Da sie damit aber nicht mal ansatzweise ausgelastet ist, kümmert sie sich um den Auftritt auf Pinterest.

Zusätzlich ist sie auch das Gesicht in den Instagram Stories und bereichert unseren Content mit vielen leckeren Rezepten.

Ihre Vorlieben liegen in der italienischen Küche. Aber auch Kuchen und Gebäck aller Art oder Schmorgerichte, wie ihr unübertroffenes Gulasch, gehören zu ihren Steckenpferden.

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Kommentar
28.06.2017
Andreas Krebs
Wow, wie cool im warsten Sinne des Wortes :-D :-D ...
Kommentar
28.06.2017
Andreas Krebs
Wow, wie cool im warsten Sinne des Wortes :-D :-D ...
Kommentar
28.06.2017
Andreas Krebs
Wow, wie cool im warsten Sinne des Wortes :-D :-D ...
Kommentar
28.06.2017
Malte Krückemeier
Einmal lecker Limo bitte...
Kommentar
28.06.2017
Malte Krückemeier
Einmal lecker Limo bitte...
Kommentar
28.06.2017
Malte Krückemeier
Einmal lecker Limo bitte...
Kommentar
27.06.2017
Kevin Buch
Ui eine Abkühlung wäre jetzt gut :D
Kommentar
27.06.2017
Kevin Buch
Ui eine Abkühlung wäre jetzt gut :D
Kommentar
27.06.2017
Kevin Buch
Ui eine Abkühlung wäre jetzt gut :D
Kommentar
27.06.2017
Vero Nique
Sieht schön fruchtig frisch aus
Kommentar
27.06.2017
Vero Nique
Sieht schön fruchtig frisch aus
Kommentar
27.06.2017
Vero Nique
Sieht schön fruchtig frisch aus

Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.