Pasta mit Gambas

Pasta mit Gambas & Knoblauch

Enthält Werbung
Kalender
30. Juli 2022

vom Weber Crafted Gourmet BBQ System

Pasta mit Gambas

Heute servieren wir euch Pasta mit Gambas. Gibt es was besseres als Pasta? Theres und ich sind absolute Liebhaber der italienischen Küchen und Pasta könnten wir tatsächlich fast jeden Tag essen. Selbst gerade während ich hier an diesem Beitrag schreibe, steht Theres in der Küche und vor ihr köchelt ein Töpfchen mit allerfeinster italienischer Teigware ;-). Das Rezept dafür folgt übrigens auch ganz bald auf dem Blog, um dies schon mal zu spoilern.

WERBUNG – AFFILIATE LINKS VON
amazon-logo
Das haben wir für dieses Rezept verwendet!
Wenn ihr über diese Produktlinks bei Amazon.de bestellt, bezahlt ihr exakt das Gleiche, aber Amazon gibt einen kleinen Teil des Gewinns an uns weiter und so könnt ihr uns unterstützen.

Wie gesagt, bei Pasta sind Theres und ich uns einig, diese Einigkeit verschwindet mit dem anderen Hauptpart, der Garnele. Wir haben da zwei Dinge, welche die eine Person hasst und die andere Person liebt. Das sind Lachs und Garnelen bzw. Gambas. Ich kann Lachs einfach nichts abgewinnen. Lachs ist für mich einfach nur rötlicher, nach Fisch schmeckender Klump. Ich kann nicht verstehen, wie man dies mögen kann. Garnelen hingegen sind richtig zubereitet einfach ein Träumchen und esse ich wahnsinnig gerne. Deswegen gibt es heute Pasta mit Gambas und nicht mit Lachs. Pasta mit Lachs findest du aber auch hier auf dem Blog.

Pasta mit Gambas

Kochen an heißen Sommertagen

Eine Sache die wir aber auch wieder beide nicht mögen, sind heiße Sommertage in der Küche und deswegen habe ich dieses Rezept komplett auf dem Grill gemacht. Genau genommen auf unserem Weber Genesis II EX-335 GBS Smart Grill. Dieser ist so zwar nicht mehr im Sortiment bei Weber, lässt sich aber komplett nachrüsten mit dem neuen Weber Crafted Gourmet BBQ System. Die Alternative wäre der aktuelle Nachfolger, der Weber Genesis EPX-335 Smarter Gasgrill. Unter uns gesagt, ein großartiger Grill, den wir schon testen durften. Wir sind aber so zufrieden mit dem Vorgänger, dass wir ihn einfach noch nicht hergeben wollen. Würden wir uns jetzt aber für einen neuen Grill entscheiden, wäre der EPX unsere Wahl.

Aber genug über den Grill diskutiert, widmen wir uns den Pasta mit Gambas und einem weiteren Vorteil der Zubereitung auf dem Gasgrill. Theres, die Frau die keine Garnelen mag, hasst es ebenfalls, wenn die Küche danach riecht. Deswegen war die Zubereitung auf dem Gasgrill ein doppelter Gewinn. Ich muss nicht in der warmen Küche stehen und das Haus aufheizen und Theres muss den leckeren Duft der Garnelen nicht ertragen.

WEBER CRAFTED Grillkorb

Der Grillkorb aus dem WEBER CRAFTED GOURMET BBQ SYSTEM eignet sich, neben Meeresfrüchten, auch perfekt für Gemüse und kleine Fleischstücke, die sonst durch den Rost fallen würden. Auch Fisch und Burger lassen sich wunderbar darauf zubereiten.

Der Weber Genesis II in unserer Ausstattung hat praktischerweise einen Seitenkocher und lässt sich somit perfekt zum Kochen der Pasta verwenden und die Garnelen mit ein wenig Gemüse haben wir im WEBER Crafted Grillkorb zubereitet. Gemüse und Garnelen fallen hier nicht durchs Rost, trotzdem kann die Flüssigkeit abtropfen und man hat den puren Geschmack. Später dann nur noch die Nudeln abgießen, Gemüse und Garnelen zu den Nudeln in den Topf geben, Olivenöl dazu und fertig sind unsere Pasta mit Gambas.

Pasta mit Gambas

Das Rezept für Pasta mit Gambas vom Grill

Einfach und superlecker!

Champignons mit Knoblauchsauce
Champignons mit Knoblauchsoße

Champignons mit Knoblauchsoße sind ein Klassiker vom Weihnachtsmarkt, Rummel oder der Kirmes. Wer keine Champignons mag sollte trotzdem diese Knoblauchsoße probieren.

📖 Rezept

Pasta mit Gambas

Lass gerne eine Bewertung da!
5 von 2 Bewertungen
Instagram Logo

Du hast das Rezept bereits getestet?

Wie schmeckt es dir? Wir freuen uns immer über Lob, wohlwollende Kritik oder Deine Erfahrungen.
Schreib uns doch gerne über die untenstehende Kommentarfunktion, damit wir uns dazu austauschen können.

Diese Pasta mit Gambas funktionieren unheimlich gut auf einem Herd sowie auf einem Grill. Ein wahnsinnig einfaches und leckeres Gericht für heiße Sommertage.
Gericht Pasta
Land & Region Italien
Keyword Pasta mit Gambas
Zubereitungszeit
10 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Gesamtzeit
🥕 Zutaten für das Rezept
4

🥘 Zubereitung

  • Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln in grobe Stück und Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.
  • Champignons und Tomaten je nach Größe vierteln oder halbieren.
  • Aus Sweet Chili Sauce, 2 EL Olivenöl und Salz eine schnelle Marinade anrühren und Knoblauch, Zwiebeln, Tomaten, Champignons und Garnelen damit verrühren und für zwei Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
  • Topf mit Wasser auf den Gaskocher aufsetzen und sobald das Wasser köchelt, die beiden rechten Brenner unter dem Grillkorb auf halber Hitze vorheizen, das Wasser im Topf salzen und die Pasta hinein geben.
  • Garnelen und Gemüse scharf angrillen, während die Pasta kocht.
  • Sobald die Pasta fertig ist, diese durch ein Sieb abgießen und zurück in den Topf geben.
  • Nun Garnelen, Gemüse und das restliche Olivenöl (4EL) zu der Pasta geben, mit Salz abschmecken und servieren.
  • Am Tisch noch Parmesan frisch drüber reiben.

Loss et üch schmecke.

Uns ist noch wichtig: Auf den Inhalt dieses Beitrags wurde seitens unseres Auftraggebers zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieser wurde von uns verfasst und entspricht zu 100% unserer eigenen Meinung.
Benni von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von:

Benni

Benni ist nicht nur der Organisationsmensch im Hintergrund. Er hat den Überblick über Alles, schreibt die Emails und kümmert sich um das Technische.

Zusätzlich unterstützt und berät er kleine Manufakturen, Start Ups, namhafte Hersteller bis hin zu Global Playern in Sachen Social Media und Blogger Relations.

Chef ist er nicht nur am Herd, sondern vor allem auch an unseren Grills. Das er auch beruflich im BBQ-Bereich zu finden ist, kommt ihm da zugute. Bekannt ist er vor allem für seine Frikadellen, Steaks und sein super cremiges Rührei. Die süßen Sachen überlässt er dann Theres.
Zu Gesicht bekommt man ihn im Social Media eher selten, er ist die berühmte Stimme aus dem Off, die dann mit passenden Kommentaren Eindruck hinterlässt.

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.