Lachs mit Honig-Senf-Marinade

Perfekter Lachs mit Honig-Senf-Marinade [enthält Werbung]

Enthält Werbung
Kalender
5. August 2022
Lachs mit Honig-Senf-Marinade

Wenn ich Lachs esse, dann ist die Honig-Senf-Marinade dabei die definitiv unter den Top 3. Erschreckenderweise musste ich feststellen, dass wir den Lachs mit Honig-Senf-Marinade noch gar nicht auf dem Blog hatten. Für mich ist es eine der einfachsten Marinaden der Welt und nicht nur das. Ihr müsst darin noch nichtmal irgendetwas marinieren, ihr könnt es auch einfach als Salatdressing nehmen. Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Fisch aus dem Pizzaofen?

Lachs mit Honig-Senf-Marinade

Lachs wird leider nur von meiner Wenigkeit (und aktuell noch von unserer Tochter) gegessen. Benni mag diesen Fisch leider überhaupt nicht. Immer wenn sich mir dann die Gelegenheit bietet, mache ich mir dann Lachs. Zum Beispiel, wenn meine Mutter vorbeischaut. Dieses Mal gab es den Lachs mit der Honig-Senf-Marinade nicht aus dem Backofen (bei den Temperaturen wird der nicht angemacht), sondern aus dem Pizzaofen. Unser Ooni Koda 16 kann nämlich nicht nur Pizza oder Brote, sondern auch Grillen. Dazu gibt es diverses Zubehör von Ooni und ich habe hier die Grillpfanne aus Gusseisen benutzt.

So einfach ist der Lachs mit Honig-Senf-Marinade

Lachs mit Honig-Senf-Marinade

Für den Lachs mit Honig-Senf-Marinade habe ich die Grillpfanne im Pizzaofen aufgeheizt und den marinierten Lachs dann auf die heiße Pfanne gesetzt. Das hat schon gezischt und gebrutzelt sage ich euch. Die Pfanne wanderte dann wieder in den Ofen und zwar in den vorderen Bereich. Ganz rein schieben würde ich nicht empfehlen, denn ihr müsst es ja auch wieder rausholen und es ist heiß. Während des Garens habe ich den Fisch einmal gedreht und das mit Hilfe des abnehmbaren Griffs. Der Lachs braucht auch gar nicht lange darin, ca. 4 Min. waren es bei mir und er hatte dann die perfekte Konsistenz. Die heiße Grillpfanne kann dann zum Servieren einfach auf das Holzbrettchen gestellt werden.

Noch ein kleiner Tipp

Übrigens schmeckt der Lachs mit Honig-Senf-Marinade auch hervorragend, wenn ihr in klein macht und unter einen Salat hebt. Salat gab es nämlich bei uns dazu und beides zusammen war hervorragend. Von der Marinade könntet ihr euch auch einen Teil abnehmen (natürlich bevor der Fisch darin mariniert wird) und dann als Salatdressing nutzen.

WERBUNG – AFFILIATE LINKS VON
amazon-logo
Diese Produkte halfen uns beim Rezept für den Lachs mit Honig-Senf-Marinade
Wenn ihr über diese Produktlinks bei Amazon.de bestellt, bezahlt ihr exakt das Gleiche, aber Amazon gibt einen kleinen Teil des Gewinns an uns weiter und so könnt ihr uns unterstützen.

Einfach und superlecker!

Champignons mit Knoblauchsauce
Champignons mit Knoblauchsoße

Champignons mit Knoblauchsoße sind ein Klassiker vom Weihnachtsmarkt, Rummel oder der Kirmes. Wer keine Champignons mag sollte trotzdem diese Knoblauchsoße probieren.

📖 Rezept

Lachs mit Honig-Senf-Marinade

Lass gerne eine Bewertung da!
4.50 von 2 Bewertungen
Instagram Logo

Du hast das Rezept bereits getestet?

Wie schmeckt es dir? Wir freuen uns immer über Lob, wohlwollende Kritik oder Deine Erfahrungen.
Schreib uns doch gerne über die untenstehende Kommentarfunktion, damit wir uns dazu austauschen können.

Leckerer Lachs, der in einer Honig-Senf-Marinade eingelegt wird und dann in den Ofen kommt.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland
Keyword Lachs mit Honig-Senf-Marinade
Zubereitungszeit
1 Stunde 10 Minuten
Kochzeit
5 Minuten
Gesamtzeit
1 Stunde 15 Minuten
🥕 Zutaten für das Rezept
2

🥘 Zubereitung

  • Die Zutaten zu einer Marinade zusammenrühren,.
    Die Lachsfilets darin wenden und für eine Stunde kalt stellen.
  • Den Ooni Pizzaofen aufheizen, die Grillpfanne ebenfalls mit reingeben, ca. 30 Min. Die Temperatur sollte 350°C in etwa betragen (mittlere Stufe des Reglers).
    Grillpfanne rausholen und auf das Holzbrett stellen, den marinierten Lachs draufgeben und für 4 Min. in den Ofen zurückgeben. Zwischendurch einmal drehen.
  • Herausnehmen und genießen.

Loss et üch schmecke.

Uns ist noch wichtig: Auf den Inhalt dieses Beitrags wurde seitens unseres Auftraggebers zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieser wurde von uns verfasst und entspricht zu 100% unserer eigenen Meinung.
Theres von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von:

Theres

Frau Gernekochen ist in Leben 1.0 Lehrerin an einer Gesamtschule, mit viel Liebe zu Ihrem Beruf.

Auf Gernekochen.de ist sie der Chef oder vielmehr die Chefin an der Kamera. Alle Fotos, die ihr hier findet, hat Theres geknipst (bis auf gaaaaanz wenige Ausnahmen). Da sie damit aber nicht mal ansatzweise ausgelastet ist, kümmert sie sich um den Auftritt auf Pinterest.

Zusätzlich ist sie auch das Gesicht in den Instagram Stories und bereichert unseren Content mit vielen leckeren Rezepten.

Ihre Vorlieben liegen in der italienischen Küche. Aber auch Kuchen und Gebäck aller Art oder Schmorgerichte, wie ihr unübertroffenes Gulasch, gehören zu ihren Steckenpferden.

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.