ZUM SATTWERDEN

Leckere Pasta mit Ziegenkäse, Rosmarin und roter Bete

21. April 2015
Pasta Rote Bete

Ziegenkäse ist nicht jedermanns Sache. Auch ich bin nur ab und an ein Fan von diesem Käse. Aber in Verbindung mit Speck und angebraten, mit einem kleinen Salat, empfinde ich es als wahres Gedicht. Unsere heutige Pasta ist ebenfalls eine Variante, die ich sehr gerne esse. Hinzu kommt, dass die Zubereitung genau so lange dauert, wie das Kochen der Nudeln. So ist es abends nach einem langen Arbeitstag eine schnelle Sache und definitiv schneller als jeder Lieferdienst.

Zutaten für das Pasta mit Ziegenkäse Rezept (4 Portionen):

  • 2 EL Honig
  • 150 g Französischer Ziegenfrischkäse
  • 1 TL Rosmarin
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g Rote Bete
  • Pasta

Zubereitung:

Das Wasser für die Nudeln aufsetzten und die Nudeln nach Packungsanweisung garen. In einer Pfanne den Honig erhitzen. Wenn er flüssig wird und anfängt Blasen zu werfen, dann gebt ihr den Ziegenkäse hinzu, dreht die Hitze runter und verrührt es bis es eine sämige Sauce wird. Die rote Bete klein hacken (Achtung: Am Besten Handschuhe tragen oder im elektrischen Zerkleinerer hacken) und unter die Sauce rühren. Die Sauce mit dem Rosmarin und dem Salz und Pfeffer abschmecken.

Loss et üch schmecke.

Vielleicht gefällt dir auch

13 Kommentare

  • Antworte Heidrun Glasmachers 21. April 2015 um 17:21

    Das hätte ich jetzt gern ans Krankenbett geliefert

  • Antworte Gernekochen 21. April 2015 um 22:01

    Oh je! Gute Besserung!!!

  • Antworte Luniversdelapetitlulu 22. April 2015 um 16:57

    Das sieht super lecker aus!! <3

  • Antworte nunuloves 22. April 2015 um 22:04

    JEDE einzelne Zutat ist genau unser Geschmack. Gibt’s morgen, das steht schonmal fest.
    Danke für die erneute Inspiration
    Liebe Grüße
    Nunu

    • Antworte gernekochen 23. April 2015 um 9:14

      Hallo Nunu,

      es freut uns sehr, dass wir deinen Geschmack getroffen haben und lass es dir schmecken!!!

      Liebe Grüße

      Theres und Benni

  • Antworte Glückstopf 23. April 2015 um 11:59

    Das Rezept muss ich unbedingt speichern. Ich mag Rote Rüben sehr gerne und LIEBE Ziegenkäse 🙂

    • Antworte Gernekochen 23. April 2015 um 12:03

      Dann wird es dir gut schmecken. Es ist wirklich total lecker!

  • Antworte Katrin Ernst 24. April 2015 um 18:26

    Ich mag auch nicht jeden ziegenkäse, aber nen milden frischkäse und leckeren ziegengouda, da sag ich nicht nein

  • Antworte Petra Kunzler 1. Mai 2015 um 11:04

    Endlich mal ein Pastarezept mit roter Beete. Ich mag das sehr 🙂

  • Antworte Birgitt Wilhelm 5. Mai 2015 um 9:04

    Das liest sich super lecker, Rote Beete zusammen mit Pasta habe ich schon immer gesucht. Meistens verarbeite ich die roten Beete zu Salaten.

  • Möchtest du uns was mitteilen?