Steckrübensuppe mit Emmentaler Chip

  • Werbung

Heute wird es suppig bei uns und bevor wir näher auf die Steckrübensuppe eingehen, muss ich erstmal gestehen, dass ich Suppen eigentlich nicht gerne esse. Aber wie das Wort „eigentlich“ schon vermuten lässt, gibt es da ein paar Ausnahmen:

  1. Erbsensuppe
  2. Linsensuppe
  3. Fitschbohnensuppe
  4. Cremesuppen

Was sich wahrscheinlich einige gerade fragen… Was zum Teufel ist eine Fitschbohnensuppe? Googelt einfach mal ;-) Diese Suppe hat meine Oma früher immer gemacht und niemand, also wirklich NIEMAND bekommt sie so hin, wie sie sie immer gemacht hat. Deshalb habe ich sie nun seit gut und gerne 15 Jahren nicht mehr gegessen. Sollte es jemanden geben der meint, die Suppe meiner Oma auch nur ansatzweise nachkochen zu können… Bewerbungen bitte an info@gernekochen.de ;-)

Diese Steckrübe stammt übrigens von unserem eigenen Acker und wiegt mal eben 2,5 kg…

Steckrübensuppe mit dem Microplane Profi-Schäler

Aber zurück zum Thema… Es geht hier ja um unsere Steckrübensuppe und wie man nun ahnen kann, haben wir diese in der Form einer Cremesuppe gemacht. Also richtig müsste es heißen: Steckrübencremesuppe. Aber wir wollten auch nicht, dass der Titel noch länger wird. Dann hätten wir nämlich schreiben müssen: Steckrübencremesuppe mit Emmentaler-Speck-Chip. Jetzt wo ihr also wisst, was drin ist, verraten wir auch, wieso wir das Ganze gemacht haben.

Was macht Microplane?

Microplane, der Hersteller der (unserer Meinung nach) besten Küchenreiben auf diesem Planeten, ist das noch nicht genug. Microplane hat einen Profi-Schäler auf den Markt gebracht, der hier gekonnt an allem vorbei gezogen ist, was wir bisher kannten. Wir durften den Profi-Schäler schon zu einem sehr frühen Zeitpunkt testen und seitdem sind wir begeistert. So passt es, dass wir euch dieses Produkt hier auch vorstellen dürfen.

Wir sind aber nicht alleine. Ganz liebe Blogger sind bei dieser Microplane Blogparade ebenfalls mit dabei! Maja von moey´s kitchen, hat z.B. eine geniale Kartoffelsuppe mit Bacon und Cheddar gezaubert. Wer es vegan mag wird bei freiknuspern.de mit einer herbstlichen Karotten-Orangensuppe verwöhnt und bei Baby Rock my Day dürft ihr euch über eine schnelle Kürbissuppe mit Kokos und Garnelen freuen! Wer da keinen Blick riskiert, dem ist nicht mehr zu helfen.

Wir haben mit dem Profi-Schäler schon Tomaten, Kartoffeln, Karotten, Gurken, Zucchini, Spargel, Äpfel oder auch Kiwis auf einfachste Art und Weise geschält und alles hat wunderbar funktioniert!

Beim Profi-Schäler von Microplane wurde an sehr vieles gedacht! Der ergonomische Soft-Touch Griff sorgt dafür, dass der Schäler gut und sicher in der Hand liegt. Die rasiermesserscharfe, doppelseitige Edelstahlklinge ermöglicht ein müheloses Schälen sowie Links- UND Rechtshändern damit zu arbeiten. Zu guter Letzt steckt im Kopf noch ein praktischer Ausstecher für Kartoffelaugen.

Aber nicht nur der Profi-Schäler durfte glänzen…

Für unsere Steckrübensuppe haben wir mit dem Profi-Schäler die Steckrübe und logischerweise auch die Kartoffel geschält. Die Zwei-Wege-Schneide von Microplane hat uns dann, für unseren Emmentaler-Chip, den Emmentaler in feine dünne Streifen geschnitten.

Die 2-Wege-Schneide hat, wie alle Reiben von Microplane, keine gestanzte, sondern Photo-geätzte Edelstahlklingen, die sich auch wirklich Klingen nennen dürfen. Wie der Name schon sagt, lässt sie sich in beide Richtungen nutzen und ist dadurch unglaublich schnell. Auch hier findet man einen ergonomisch geformten soft-touch Griff und zusätzlich noch rutschfeste Gummifüße.

Zum Reinigen die Schneide einfach unter fließendem Wasser abspülen oder in die Spülmaschine stecken.

Diese Schneide nutzen wir außerdem auch sehr gerne für Parmesan, wie ihr bei unserer Pasta mit Tomaten-Mascarpone-Sauce und Hackbällchen sehen könnt.

So macht ihr unsere Steckrübensuppe mit Emmentaler Chip

Steckrübensuppe mit Emmentaler-Chip

Unsere Steckrübencremesuppe ist wahnsinnig einfach gemacht und unheimlich lecker. Das Ganze aus einem Gemüse, welches fast vergessen ist.

Gericht Suppe
Länder & Regionen Deutsch, Deutschland
Keyword Cremesuppe, Steckrübensuppe
Portionen 6

Zutaten für das Rezept

  • 40 g Emmentaler
  • 10 g Speckwürfel
  • 500 g Steckrübe
  • 50 ml Portwein
  • 1 Kartoffel
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 EL Weißweinessig
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 100 g Schmand
  • 1 TL Chipotle Chili
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 2-3 TL Salz

Zubereitung

  1. Steckrübe, Kartoffel und Zwiebel schälen. Steckrübe und Kartoffel in grobe und Zwiebel in feine Würfel schneiden.
  2. Zwiebeln in der Butter glasig anschwitzen, Kartoffeln und Steckrübe dazu geben und unter Rühren für 5 Minuten anschwitzen.

  3. Nun erst mit dem Essig und Portwein ablöschen, kurz verrühren und die Geflügelbrühe dazu geben. Das Ganze dann bei schwacher Hitze knapp 20 Minuten köcheln lassen.
  4. Währenddessen Emmentaler mit der Microplane 2-Wege-Schneide reiben und auf einen mit Backpapier ausgelegten Teller auf 4 Kreise mit dem Umfang eines Tennisballs verteilen und den Speck darauf geben. Den Teller für knapp 1:30 Minuten bei 1000W in die Mikrowelle geben und danach draussen abkühlen lassen.
  5. Wenn die Steckrüben weich sind, alles mit einem Pürierstab oder in einer Küchenmaschine gemeinsam mit der sauren Sahne, dem Paprikapulver , 1-2 TL Salz und dem Ahornsirup pürieren.
  6. Beim Anrichten Chili und Käsechip dazu geben.

Rezept-Anmerkungen

Wer keine Mikrowelle hat, kann den Chip auch im Backofen machen. Dazu das Backpapier auf ein Backblech geben. Dieses dan bei 180°C (Ober- Unterhitze) so lange im Ofen lassen, bis der Käse zerlaufen und goldbraun ist.

Loss et üch schmecke.

Auf den Inhalt dieses Rezeptes wurde seitens Microplane zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieses wurde zu 100% von uns selbst entwickelt.

Werbung

Aufgrund des Inkrafttretens der Datenschutz Grundverordnung am 25.05.2018, haben wir die Kommentarfunktion vorerst deaktiviert. Wenn ihr Anregungen, Fragen oder auch Kritik habt, meldet euch einfach bei uns: info@gernekochen.de

Unser Newsletter

Der Gernekochen.de Newsletter ist zurück!


Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren!

Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen

Werbung

Unser brandneues Kochbuch

Die besten Rezepte für den Oberhitzegrill

Unser neues Kochbuch mit 69 Rezepten von uns und tollen weiteren Foodblogs.

 

Hier Bestellen

Wir stecken hinter Gernekochen!

Gernekochen, Rezepte, Foodblog

Blogs die wir gerne lesen:

Wenn ihr von Foodblogs nicht genug bekommen könnt, dann haben wir hier für euch unsere „Lieb-Links“ gesammelt. Ein Klick lohnt sich!

Zu unserer Blogroll

Kennst Du schon unseren kostenlosen Newsletter?

Kennst Du schon unseren kostenlosen Newsletter?

Rezepte, Beiträge, Rezensionen... bleib auf dem Laufenden, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen. So verpasst du in Zukunft kein leckeres Rezept mehr.

Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.