rote linsen suppe

Rote Linsen Suppe mit Hack und Spinat

Kalender
12. Juli 2014
rote linsen suppe

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber an Kochzeitschriften kann ich nur ganz schwer vorbei gehen, ohne in mind. zwei hineinzuschauen (und dann auch noch eine davon zu kaufen). Eine Zeitschrift, die wir sehr gerne lesen, ist die Lecker. Mittlerweile haben wir sie sogar im Abo. Aus dieser Zeitschrift stammt das Suppenrezept. Sie schmeckt orientalisch, ist Ruck-Zuck gemacht und auch für die Sommermonate gut geeignet. Selbstverständlich haben wir sie ein wenig gepimpt.

rote linsen suppe
Rezept

Rote Linsen Suppe

Lass gerne eine Bewertung da!
Noch keine Bewertungen
Instagram Logo

Du bist auf Instagram und hast dieses Rezept getestet?

Dann würden wir uns wahnsinnig freuen, wenn du es postest uns und markierst mit:

@gernekochen
Leckere rote Linsen Suppe mit Hackeinlage. Somit auch für Suppenliebhaber, die Einlage brauchen was.
Gericht Suppe
Land & Region Orient
Keyword Rote Linsen Suppe
Zubereitungszeit
15 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Gesamtzeit
45 Minuten
Zutaten für das Rezept
4
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 20 g Ingwer
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 Chili
  • 1 Prise Kreuzkümmel seid vorsichtig beim Dosieren
  • 1 TL Schwarzkümmel
  • 200 g Rinderhack
  • Salz Pfeffer
  • 250 g rote Linsen
  • 60 g junger Spinat
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 500 ml Gemüsebrühe

Zubereitung

  • Schneidet die Zwiebel in Würfel. Ich lasse sie gerade für Suppen gerne etwas gröber. Die Knoblauchzehen fein hacken, den Ingwer ebenfalls. Auch die Chili gehört kleingeschnitten. Wer es scharf mag, lässt die Kerne dabei.
  • Lasst in einem Topf die Butter heiß werden. Gebt dann den Kurkuma, Kreuzkümmel und Chilies für eine halbe Minute dazu und röstet sie an. Anschließend das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Nun kommen die Zwiebeln, Knoblauch und der Ingwer hinzu und mit andünsten lassen. Hinzufügen müsst ihr nur noch die roten Linsen. Nach einem kurzen Andünsten die Gemüsebrühe plus 500 ml Wasser dazu geben. Lasst das ganze 15 Min. kochen. Vielleicht müsst ihr nach Ablauf der Zeit noch etwas Wasser nachgeben, da die Linsen viel Wasser ziehen.
  • Inzwischen den Spinat waschen und putzen und ca. 3 Minuten vor Ende der Garzeit dazugeben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag, kann noch Chili-Ringe dazugeben und fertig ist unsere „Rote Linsen Suppe“.

Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.