Feta – 5 Gerichte mit griechischem Schafskäse!

Leckerer griechischer Schafskäse? Wer Feta sagt, meint Sommer. Doch was kann dieses Allround-Talent alles? Lasst euch gern von uns inspirieren.

Benni
Kalender
1. März 2023
Feta

Einfach und superlecker!

Bifteki
Bifteki – Griechisch gefüllte Frikadellen

Ein Klassiker der griechischen, mediterranen Küche sind Bifteki. Das sind Frikadellen, die mit Feta gefüllt werden.

Wir lieben Feta! Und gesund ist er auch noch, vor allem für diejenigen, die sich kohlenhydratarm ernähren wollen. Zudem enthält dieser Käse noch Kalzium und Zink, ein wichtiges Spurenelement für Haut, Haare und das Immunsystem. Dieser grichische Käse kann übrigens auch ganz einfach selbst zu Hause hergestellt werden. Wir arbeiten noch an unserem Rezept, aber hier gibt es schon mal einen super Link zum Ausprobieren. Außerdem präsentieren wir euch in unserer Rezeptsammlung unsere 5 leckere Gerichte zum Thema:

Perfekt für heiße Temperaturen

Unser Melone-Feta Salat ist ein toller Salat, nicht nur für den Sommer. Er ist wunderbar erfrischend und vor allem leicht bekömmlich an heißen und kalten Tagen. Wer hätte gedacht, dass Melone und Feta so hervorragend zusammenpassen würden? Ein Traum! Der Salat lässt sich übrigens auch wunderbar abwandeln oder erweitern.

Melone Feta Salat nicht nur für heiße Sommertage
Perfekter Sommersalat aus Melone und Feta. Die beiden passen hervorragend zusammen.
Zum Rezept
Melone-Feta-Salat

TikTok Trend – Baked Feta Pasta

Das Besondere an unserer Baked Feta Pasta ist, dass sie so wenig Zutaten benötigt. Wenn ihr generell Liebhaber von Schafskäse seid, dann werdet Ihr dieses Rezept lieben! Gerade für die schnelle Feierabendküche ist dieses Rezept perfekt geeignet. Ohne viel Aufwand zaubert ihr ein wunderbares Mittag- oder Abendessen auf den Tisch!

Baked Feta Pasta
Schnelle Pasta Sauce aus dem Ofen mit Schafskäse und Tomaten
Zum Rezept

Saganaki – ein Klassiker aus der griechischen Küche

Saganaki gehört zu unseren Lieblingsgerichten beim Griechen. Der gebackene Feta, Saganaki genannt, ist einfach selbst zu machen. Geschmolzener Käse in Panade klingt nicht nur lecker, ist es auch!

Saganaki – gebackener Feta-Käse
Saganaki ist eines meiner Lieblingsgerichte beim Griechen. Der gebackene Feta, Saganaki genannt, ist total einfach selber zu machen.
Zum Rezept
Saganaki

Frikadellen auf Griechisch: Bifteki

Ein Klassiker der griechischen, mediterranen Küche sind Bifteki. Das sind Frikadellen, die mit Feta gefüllt werden. Die Bifteki sind schnell gemacht, schmecken total lecker und passen hervorragend zu Wedges oder griechischem Bauernsalat.

Bifteki – Frikadelle mit Feta gefüllt
Ein Klassiker der griechischen, mediterranen Küche sind Bifteki. Das sind Frikadellen, die mit Feta gefüllt werden.

Himmlisch-leckerer Dip: Die Knoblauch-Feta-Creme

Dieser Dip ist einfach ideal für Grillabende, passt super zu Brot (zum Beispiel Fladenbrot) und ist in nur wenigen Minuten mit ein paar Handgriffen gemacht. Probiert unsere Creme gerne aus!

Knoblauch-Feta-Creme
ein toller Dip, den man zu allem dazureichen kann, ist die Knoblauch-Feta-Creme
Zum Rezept
Knoblauch Feta Creme

Wenn du nun also auf den Geschmack gekommen bist, dann experimentier doch einfach selbst mal Vielleicht gefallen dir ja auch Süßspeisen damit oder du kommst auf eine ganz andere Idee. Lass uns gern wissen, was du alles mit dem griechischen Käse zauberst.

Exklusiv bei Spicebude.de
HÖMMA LECKA - Unser Alleskönner

Unsere Geheim- und Allzweckwaffe für die herzhafte Küche, denn mit HÖMMA LECKA wird alles lecker! Egal ob Frikadellen, Geschnetzeltes, Bratkartoffeln, Kartoffelecken, Gemüsepfannen, Saucen, Pilze… oder angerührt mit Mayo oder Öl zur Grillmarinade, hiermit verleiht ihr euren Gerichten das gewisse Etwas.

 

NUR FÜR EUCH – Bis zu 19% Rabatt!

Mit dem Gutscheincode: GERNEKOCHEN erhaltet ihr zusätzlich 10% Rabatt auf eure Bestellung! Mit dem automatischen Staffelrabatt kommt ihr somit auf einen Preisnachlass von bis zu 19%.

Ihr landet über den Link direkt bei Spicebude.de, wo ihr unsere Mischung kaufen könnt.
Loss et üch schmecke
Loss et üch schmecke.
Benni von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von: Benni

Benni ist nicht nur der Organisationsmensch im Hintergrund. Er hat den Überblick über Alles, schreibt die Emails und kümmert sich um das Technische.

Zusätzlich unterstützt und berät er kleine Manufakturen, Start Ups, namhafte Hersteller bis hin zu Global Playern in Sachen Social Media und Blogger Relations.

Chef ist er nicht nur am Herd, sondern vor allem auch an unseren Grills. Das er auch beruflich im BBQ-Bereich zu finden ist, kommt ihm da zugute. Bekannt ist er vor allem für seine Frikadellen, Steaks und sein super cremiges Rührei. Die süßen Sachen überlässt er dann Theres.
Zu Gesicht bekommt man ihn im Social Media eher selten, er ist die berühmte Stimme aus dem Off, die dann mit passenden Kommentaren Eindruck hinterlässt.

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar
04.03.2023 Benni
Vielen lieben Dank! Das freut uns sehr!
Kommentar
03.03.2023 Mausi
Super. Echt lecker

Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.