FÜR DIE KAFFEETAFEL

Ein nett gedeckter Tisch, leckeren Kaffee, die Familie, um einen herum und dann noch etwas Leckeres aus dem Ofen – so sieht ein wunderbarer Sonntagnachmittag aus. Hier findet ihr Rezepte für diese Nachmittage voller Gebäck, Kuchen und Kekse.

Wenn man klein ist, dann kriegt man meistens süße Brötchen, wenn man unterwegs ist. Häufig Milch- oder Rosinenbrötchen. Meine Geschwister haben diese Brötchen auch immer gewollt. Ich nie. Ich wollte immer Campingbrötchen. Interessanterweise finde ich sie auch nur im Norden. Hier kriege ich sie nicht. Und dabei mag ich sie heute genauso sehr, wie damals. […]

  • Werbung

Herr Gernekochen hat ein neues Spielzeug – einen Grill. Und wie das so ist bei uns, alle Geräte, die mit einer Fleischzubereitung zu tun haben, werden vom männlichen Teil dieses Blogs okkupiert. Ich habe keine Chance darauf etwas zuzubereiten: Der Fleischpart bleibt immer bei Benni hängen. Weil er also nun ein neues Gerät hat und […]

  • Werbung

Die Vorweihnachtszeit ist, vom Schulstress einmal abgesehen, meine allerliebste Zeit. Ich habe die schönsten Kindheitserinnerungen an diese Zeit und genieße sie heute auch sehr. Auch wenn ich mich heute immer mehr daran erinnern muss, tatsächlich zu genießen und innezuhalten. Ansonsten rauscht die Zeit am Ende des Jahres komplett an mir vorbei. Einen Moment innehalten konnte […]

  • Werbung

Vor einem Jahr haben wir euch unsere Rumkugeln gezeigt und auch dieses Jahr haben wir in der… sagen wir mal erweiterten Vorweihnachtszeit, ein kleines Leckerchen für euch! Um genau zu sein geht es um Schokoladentrüffel oder Schokotrüffel. Da wir auch hier nicht geizig erscheinen vollen, haben wir dem Ganzen noch den letzten Pfiff verliehen mit […]

  • Werbung

Sonntags gab es immer Kaffee und Kuchen bei meinen Großeltern. Wir mussten nicht weit dahin fahren, sondern einfach die Treppe hinuntergehen. Meistens so gegen drei rief meine Großmutter nach oben: Wollt ihr Tee oder Kaffee? Zu 90% gab es immer beides. Nach dem Kuchen wurden kleine Digestif-Gläser verteilt und dann der Irish Cream – Liqueur […]

Gugelhupfe sind ja mein persönliches Waterloo: Noch nie habe ich einen Gugelhupf völlig erhalten aus der Form lösen können. Irgendein verdammtes Eckchen blieb immer hängen. Und dabei bin ich mir immer sicher, dass ich ausreichend eingefettet und mehliert habe. Als ich mich an diesen Gugelhupf gewagt habe, war ich mir sicher, dass er genauso auseinanderbricht, […]

Apfel Birnen Kuchen klingt alleine schon gut, wenn dazu noch ein Mohncrumble kommt… Was will man mehr? Der Kuchen sieht nicht nur unglaublich lecker aus, das Rezept liest sich auch noch extrem gut! Verantwortlich für diesen Gaumenschmaus ist Katti vom Blog www.pottgewaechs.de. Wie der Name schon erahnen lässt kommt die liebe Katti aus der Ruhrpott, […]

Habt ihr schon Mal einen Kartoffel-Schokokuchen gemacht? Wir bisher nicht und deshalb sind wir umso glücklicher, dass Michaela uns zum 3. Bloggeburtstag einen mitgebracht hat! Der Kuchen sieht einfach zum Anbeißen aus und deswegen wollen wir ihn euch nicht vorenthalten! Aber vorher ein paar Worte zu der fleißigen Bäckerin. Dahinter steckt nämlich Michaela vom Foodblog […]

Um ehrlich zu sein, habe ich von Sablés noch nie etwas gehört… Ist dies eine Bildungslücke? Keine Ahnung, aber kulinarisch verpasst man etwas, wenn man diese Knabberei nicht probiert und so passt es perfekt, dass Lars von www.colorsoffood.de diese mit zu unserem Bloggeburtstag gebracht hat. Wenn man diese einmal auf den Tisch stellt sind sie […]