ZUM BEKLECKERN

Saucen, Soßen – wie auch immer man es schreibt. Sie runden ein Gericht ab und können dafür sorgen, dass man sein Oberteil anschließend in die Waschmaschine stecken muss. Wer ihr ein passendes Rezept dafür sucht, seid ihr hier genau richtig!

    Bis vor ein paar Jahren kannte ich Lemon Curd gar nicht. Und für alle, denen es genauso geht, ihr verpasst was. Lemon Curd ist eine Zitronencreme und kommt aus England (wie sollte es auch sonst sein?). Der Brotaufstrich wird aus Zitronensaft und Zitronenzesten gemacht. Dazu kommt Butter, Zitrone und Eier. Das Ganze wird dann aufgekocht und kriegt eine puddingartige Konsistenz.

      Tomato-Bacon-Jam hatte ich schon ewig auf der Liste der Dinge, die ich mal als Rezept umsetzen möchte, aber irgendwie hat es sich immer unnötig verzögert. Wieso? Keine Ahnung! Eigentlich haben wir dafür alles immer im Haus, dennoch hat es einige Zeit gedauert, aber wie sagt man so schön? Was länge währt, wird gut! So war […]

      • Werbung

      Wenn es schnell gehen muss, gibt es bei uns immer Pasta. Ich denke, dass ist bei vielen von euch ebenfalls so. Für einen genau solchen Fall haben wir jetzt eine schnelle, pikante Pastasauce für euch. Pikant wird sie durch die neue Aoste Baguette Salami Hot Chili.

        Aber kommen wir doch mal zur Soße. Ich finde es so Schade, dass es in einigen Imbissen einfach nur kalter Ketchup mit Curry ist… In meinen Augen ist das wirklich langweilig und ich bin der Meinung, dass erst eine gute Soße die Currywurst zur Currywurst macht. Darum soll es hier dann auch gehen, um eine richtig gute Currywurstsoße.

          An manchen Tagen wissen auch wir nicht, was wir kochen sollen. Dann wird einmal geschaut, was der Kühlschrank und der Gefrierschrank hergibt, aber manchmal ist das auch keine Inspiration. Also wird der Supermarkt aufgesucht und geschaut, ob dort etwas ist, was uns gefällt. Ungefähr so ist die Champignon-Parmesan-Sauce entstanden. Im Kühlschrank daheim war noch gut gereifter Parmesan und die kleinen Champignons haben mich an die Champignons von der Kirmes erinnert. Und genau das wollte ich auch in die Sauce kriegen – hat auch geklappt.

          • Werbung

          Hach ja, die Bayern. Ich könnte mich in endlose Reden (sowohl positiv als auch nicht positiv) über dieses besondere Völkchen im Süden des Landes einlassen, aber das würde zu weit führen. Einmal im Jahr bricht im ganzen Land (und damit meine ich die BRD) das Oktoberfest-Fieber aus, von der Waterkant bis in die Alpen wird es dann zünftig. Und was wären wir für ein Foodblog, wenn wir da nicht mitgehen würden. Klar, dass uns beim Thema Oktoberfest Obatzda einfällt. Selbst innerhalb Bayerns heißt das, glaube ich, nochmal anders, Gezupfter, ist da eines der Ausdrücke.

          • Werbung

          Viermal im Jahr ist es soweit, dann gibt es das Food.Blog.Friends. Einmal hat es bereits stattgefunden und dieses Mal stand es unter dem Motto „Sommer“. Was passt da besser als ein Dip oder ein Aufstrich. Gesagt, getan. Ich bin ein ganz großer Fan des Auberginendip, welchen es in meiner Heimat Lingen gibt. Jedes Malm, wenn wir da sind, wird ein großer Becher beim türkischen Händler gekauft und genussvoll verspeist.

            Wir stehen ja total auf Dips… Also wer tut das nicht? Aber so 5-6 Dips, vielleicht noch ein paar Antipasti, tolles ofenwarmes Brot… Das ist doch göttlich! Schön mit Freunden oder auch nur zu Zweit am Tisch. Ein bisschen hier von und ein bisschen davon. Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen und […]

              Bevor die ersten Zurufe kommen, dass es keine Tomatenmarmelade gibt, weil Marmelade nur aus Zitrusfrüchten bestehen darf… Es ist mir egal ;-) Ich sage auch Erdbeermarmelade und Kirschmarmelade und nicht Konfitüre. Man kann Dinge auch kaputtreglementieren! Meine Oma hat schon Marmelade gekocht und auch wir kochen Marmelade und wenn Jemand da was gegen hat, dann […]

              Kennst Du schon unseren kostenlosen Newsletter?

              Kennst Du schon unseren kostenlosen Newsletter?

              Rezepte, Beiträge, Rezensionen... bleib auf dem Laufenden, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen. So verpasst du in Zukunft kein leckeres Rezept mehr.

              Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen

              Datenschutzbestimmungen

              Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.