ZUM SATTWERDEN

Die Rezepte unserer leckersten Hauptgänge haben wir hier für euch. Vom Fisch zum Fleisch, vegetarisch, vegan und einfach saulecker.

Seit einiger reizt mich das Thema Pulled-Pork und plante mir einen Burger daraus zu bauen. Irgendwie ist es dann aber doch nie dazu gekommen… Entweder fehlte die Zeit oder auch die Lust sich dem Thema zu widmen. Aber jetzt war es dann endlich so weit! Inspiriert durch ein Rezept von Tim Mälzer für konfierten Schweinenacken […]

Herr Gernekochen ist großer Borussia Dortmund – Fan. Als Tim Mälzer, der für den HSV in der VIP-Lounge während eines Spiels kocht, erzählte, dass er, wenn der BVB vorbeischaut, Schaschlik kocht, war klar, dass das nachgemacht werden musste. Ich habe die Gewürzmischung ein wenig verändert, weil wir kein großer Kümmelfreund sind. Die Sauce, die es […]

Wer kennt das nicht – von der letzten Party oder Grillfete bleiben Brotreste übrig. Und wenn man die nicht zügig wegisst, sind sie auch schon knochentrocken. Uns erging es so – bis dieses Rezept kam. Es ist superschnell gemacht, man nimmt Zutaten, die meistens eh im Haus sind und ruck-zuck steht das Essen auf dem […]

Ab und an, wenn uns zu langweilig wird, besuchen mein Mann und ich Kochkurse. Dadurch werden wir immer wieder neu inspiriert und motiviert, was unsere Küchenarbeit angeht. Das Basis-Rezept haben wir vom letzten Kurs mitgenommen, Zuhause jedoch an uns quasi angepasst. Wer es original möchte, darf die Ricotta-Masse in Muschelnudeln füllen (vorher kochen), Walnusspesto oben […]

Normalerweise kennt man amerikanische Spareribs ja vom Grill oder Smoker. Mit diesem Rezept werden die Spareribs, oder auch Schälrippchen, butterzart und schmecken einfach nur genial. Man muss schon ein bisschen Zeit mitbringen… Die Zubereitung selber (Marinierzeit mal nicht mit gerechnet) dauert gut 3-4 Stunden… die sich aber lohnen!

Auch wenn man Gulasch ja eigentlich eher in den kälteren Monaten isst, haben wir es nicht lassen können und wollen euch hiermit auch unser Rezept preisgeben. Am besten schmecken dazu Kartoffelpüree, Spätzle oder Nudeln. Da Gulasch aufgewärmt meist noch besser schmeckt als beim eigentlichen kochen, kann man ja an einem Tag Kartoffeln machen und am […]

Zur Abwechslung wollten wir mal unser Risotto verfeinern und haben dabei auf rote Linsen und grünen Spargel gesetzt. Wie wir finden, kann sich das Ergebnis sehen lassen… und es schmeckt auch!

Normalerweise bin ich keine von der scharfen Sorte, aber diese Sauce hat es mir angetan. Im italienischen Original wird sie sehr scharf zubereitet (ich spreche aus Erfahrung), hier haben wir sie abgeschwächt. Sie ist einfach zuzubereiten und man benötigt nicht viel Schnickschnack.

Diese Spaghetti mit Avocado sind wirklich einfach zu machen und super lecker! Lässt man den Bacon weg oder nimmt stattdessen Feta-Käse hat man auch direkt ein vegetarisches Gericht.