Soulfood

Was ist Soulfood?! So ein richtiges „Wohlfühlessen“, welches man immer wieder essen mag und einen einfach nur glücklich macht. Gerade Gerichte die man mit einer Kindheitserinnerung verknüpft gehören unbedingt dazu.

Sauerbraten ist eine der Speisen, die mir aus meiner Kindheit noch sehr gut in Erinnerung geblieben sind. Meine Mutter verabscheut Rosinen, was ich nicht nachvollziehen kann… Wenn mein Vater früher gebacken hat und wollte, dass meine Mutter vom Teig blieb, hat er eine handvoll Rosinen dazu gegeben und der Teig war sicher ;-). Ich mag […]

  • Werbung

Es gibt einige Dinge, die findet man bei uns schon seit Ewigkeiten im Vorrats- oder Kühlschrank und ganz weit vorne ist da neben Parmesan, Kartoffeln gutes Olivenöl usw. der Senf von Maille! Ich weiß gar nicht genau wie lange, aber mindestens schon seit 2-3 Jahren haben wir immer ein Glas davon da und dies ist […]

  • Werbung

Gerade jetzt, zur kalten Jahreszeit, stehe ich einfach unglaublich auf Hausmannskost… So all die Dinge, die Oma und Mama noch am besten machen und die einen immer wieder an die eigene Kindheit erinnern. Gerade jetzt wo selbst die 30iger ihr Bergfest gefeiert haben und man nur noch 5 Jahre Zeit hat sich daran zu gewönnen, […]

  • Werbung

Wenn ich an heiße Schokolade denke, dann denke ich an Sternsinger und kalte Januartage. Ich und meine Geschwister sind sehr gerne Sternsinger gewesen. Natürlich auch aus der sozialen Perspektive heraus, aber am meisten haben wir uns darauf gefreut, die Süßigkeiten, die wir neben der Spende erhielten, nach dem Ganzen zu verteilen. Wie oft ich mitgelaufen […]

  • Werbung

Hier ist er, unser Hot Dog! Ganz nett, oder? Dahinter steckt nicht nur dieser Eine, sondern ein ganzer Adventskalender! Wie es dazu kam? Lange Geschichte… Vor ein paar Wochen habe ich mit Kevin mehr oder weniger „rumgeblödelt“… Eigentlich müsste man mal was zum Thema Wurst gemeinsam starten. Irgendwie kommt das Thema Wurst viel zu kurz […]

  • Werbung

Ich liebe, liebe, liebe Rouladen. Keine dunkle Jahreszeit vergeht, in denen ich nicht Rouladen mache. Und ich muss ehrlich gestehen, dass ich mich schwer tue, dieses Rezept zu verändern. Auch neuen Varianten oder ganz abgefahrenen Kreationen stehe ich kritisch gegenüber. Ich mag es einfach manchmal bei Altbewährtem zu bleiben. Das geht euch doch mit manchen […]

Nicht das wir uns jetzt als Blaublüter bezeichnen würden (wobei mich ja schonmal interessieren würde, wer da so alles im Familienstammbaum rumkriecht), aber das Cordon Bleu ist eigentlich mal eine Auszeichnung des höchsten Ritterordens in Frankreich gewesen. Und damit auch schon genug der Besserwisserei. Denn so spektakulär auch die Verbindung zwischen Ritterorden und Schnitzel sein […]

  • Werbung

Heute gibt es Miesmuscheln und zwar in einer abgewandelten belgischen Variante mit Süßkartoffelpommes. Miesmuscheln ist bei uns so eine Sache… Als Kind habe ich sie nicht wirklich gerne gegessen. Aber man wird ja auch älter und Geschmäcker ändern sich. Ich bin zwar nicht der größte Muschelliebhaber, aber einmal im Jahr gehören sie einfach auf den […]

    Auberginen mit Knoblauch und Tomaten ist eines meiner allerliebsten Lieblingsgerichte oder vielmehr meine liebste Vorspeise überhaupt. Dazu gibt es eine kleine Geschichte… Seit gut und gerne 25 Jahren habe ich in Krefeld einen Lieblingsgriechen, wo ich schon als Schulkind mit meinen Eltern essen gegangen bin und dort gibt es auch heute noch dieses Gericht, was ich […]

    Kennst Du schon unseren kostenlosen Newsletter?

    Kennst Du schon unseren kostenlosen Newsletter?

    Rezepte, Beiträge, Rezensionen... bleib auf dem Laufenden, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen. So verpasst du in Zukunft kein leckeres Rezept mehr.

    Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen

    Datenschutzbestimmungen

    Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.