Wie testen wir?

Am 31. August 2014 haben wir als noch sehr kleiner und unbekannter Blog einen Test über Nishi Sushi in Düren veröffentlicht. Wir hätten nicht gedacht, wie viele unserer Leser sich für Erfahrungsberichte oder Tests von Restaurants und anderen Gastronomiebetrieben interessieren… Wir haben Nachrichten von vielen Neulesern und alten Lesern bekommen, ob wir das nicht häufiger machen wollen… Es kamen oft Fragen, wie denn dieses oder jenes Restaurant ist und ob wir dies kennen würden.

Damit war für uns klar, da muss was passieren, daran müssen wir arbeiten! Wir haben uns dann lange Gedanken gemacht, wie wir dies umsetzen wollen und an einem Konzept gearbeitet und dieses wollen wir euch nun vorstellen.

Es ist nicht unser Ziel ewig lange Texte zu schreiben, die eher abschrecken als gelesen zu werden und genau deswegen gliedern wir unsere Berichte sehr stark und geben dann eine Abschlusswertung ab. Zu der Wertung sei gesagt, das ist uns sehr wichtig, dass hier unser Eindruck übermittelt werden soll! Gerade Geschmack z.B. ist eine sehr subjektive Angelegenheit und was dem einen schmeckt, kann dem anderen schon den Ekel ins Gesicht steigen lassen. Auch sind Bewertungen in den meisten Fällen eine Momentaufnahme und wenn der Service an dem Abend einen schlechten Tag hat, dann fließt dies natürlich leider auch so in die Bewertung mit ein. Aber letztlich ist dies bei jedem Test und jedem Bericht so.

Wir legen deswegen sehr viel Wert darauf, dass dieser Bericht immer unsere Meinung, unser Gefühl von diesem Besuch wiederspiegelt. Ein Bericht von uns ist auch nicht so in Stein gemeisselt. Wenn wir bei weiteren Besuchen eine Verbesserung oder Verschlechterung feststellen, dann werden wir davon auch berichten. Unser Ziel ist es, die bestmögliche Empfehlung auszusprechen und gerade deswegen ist es uns wichtig auch über Änderungen zu berichten.

Nun wollen wir aber mal ins Detail gehen. Wir haben uns überlegt, was uns am meisten interessiert und deswegen haben wir unsere Berichte folgendermaßen gegliedert:

Was ist das …?

Hier erfahrt ihr um was für einen Gastronomiebetrieb es sich hier handelt… Einen Schnellimbiss muss man natürlich anders bewerten als ein Steakhaus oder ein China-Restaurant.

Wo ist das …?

Eine wichtige Sache… Wo liegt denn das Restaurant überhaupt. In welcher Stadt ist es und wo liegt es dort, kann man dort parken und solche Dinge sowie die direkte Anschrift findet ihr hier!

Was gibt es im …?

Was kann man hier essen und wenn der Betrieb eine Karte online hat, findet Ihr hier auch einen Link dazu.

Wie schmeckt es im …?

Für uns der absolut wichtigste Punkt! Hier erfahrt ihr wie es uns im allgemeinen dort geschmeckt hat, aber auch Details was uns besonders gut geschmeckt hat und wir euch empfehlen.

Wie ist die Bedienung im …?

Ist die Bedienung aufmerksam, wird man freundlich empfangen und bedient… Diese Dinge berichten wir euch hier.

Wie sauber ist es im …?

Eine wichtige Sache! Ist es sauber dort… Ist alles ordentlich oder tropft das Frittenfett schon vom Tresen?

Unser Fazit zum …:

Der wahrscheinlich wichtigste Punkt. An dieser Stelle fassen wir nochmal alles kurz zusammen und beenden den Bericht mit einer Bewertung und auch hier wollten wir die Wertung nicht einfach hinklatschen. Denn je nachdem wie wichtig uns ein Punkt ist, umso höher ist auch sein Anteil an der Gesamtbewertung und wie wichtig uns dieser Punkt ist erfahrt ihr in der Bewertung selber.

Sauberkeit: 10% Qualität: 20% Bedienung: 10% Geschmack: 20% Preis-Leistung: 20%
1-stern 2-sterne 3-sterne 4-sterne 5-sterne
Gesamt:

siegel_gk_5_250X von 5 Sternen

Ein Kommentar

  • Antworte Getestet: La Cabaña in Frechen - Gernekochen.com 3. Juni 2015 um 10:47

    […] Wenn ihr wissen wollt wieso wir testen und vor allem auch was uns dabei wichtig ist, klickt einfach auf diesen LINK! […]

  • Möchtest du uns was mitteilen?