gebrannte mandeln
Gebrannte Mandeln
Kochzeit
15 Min.
Gesamtzeit
15 Min.
 

Jeder kennt sie: Gebrannte Mandeln vom Weihnachtsmarkt oder der Kirmes. Das sie einfach, schnell und vor allem günstiger Zuhause nachzumachen sind, zeige ich euch heute.

Gericht: Nascherei
Länder & Regionen: Deutsch
Keyword: Gebrannte Mandeln
Portionen: 6
Zutaten für das Rezept
  • 300 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 400 g Mandeln ungeschält und ganz
  • 1 EL Wasser
Zubereitung
  1. Zucker und Zimt miteinander verrühren.

  2. Eine Pfanne aufheizen, höchste Stufe.

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  3. Die Mandeln, die Zuckermischung und das Wasser in die Pfanne geben. Der Zucker löst sich teilweise im Wasser auf.

  4. Das Wasser fängt an zu verdunsten und der Zucker wird klumpig. Jetzt heißt es immer rühren.

  5. Der Zucker wird hart und legt sich um die Mandeln. Danach fängt er an zu schmelzen und immer brauner zu werden. Jetzt heißt es aufpassen, denn der Zucker soll sich um die Mandel legen und nicht dunkelbraun werden, dann wird er bitter.

  6. Wenn der flüssige Zucker sich gut um die Mandeln gelegt hat, dann die Pfanne vom Herd nehmen und die Mandeln auf dem Backblech verteilen und auskühlen lassen.