Pflaumenlikör
Zubereitungszeit
10 Min.
Kochzeit
1 Std.
Gesamtzeit
1 Std. 10 Min.
 

Unser Pflaumenlikör mit Weißwein, Gin und Vanille ist ein super Rezept für den Herbst.

Gericht: Drinks
Länder & Regionen: Deutsch
Portionen: 2 mittlere Flaschen
Zutaten für das Rezept
  • 500 g Pflaumen entkernt
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 300 ml Weißwein
  • 2 TL Abrieb einer Bio-Zitrone
  • 1/2 Vanillestange
  • 200 ml Gin
Zubereitung
Zubereitung vom Pflaumenlikör im Thermomix®
  1. Die Pflaumen im Thermomix für 5 Sek. auf St. 5 zerkleinern.
  2. Rohrohrzucker dazu geben und 5 Min. auf St. 1, 90°C erhitzen.
  3. Nun die Vanilleschote auskratzen und das Mark gemeinsam mit der Schote, dem Zitronenabrieb und dem Weißwein 60 Min. auf St. 1, 70°C im Thermomix laufen lassen.
  4. Danach den Gin hinzugeben, kurz aufmischen und durch ein feines Sieb direkt in Flaschen abfüllen, abkühlen lassen und dann im Kühlschrank kaltstellen.
Zubereitung vom Pflaumenlikör ohne Thermomix®
  1. Die Pflaumen in einer Küchenmaschine oder mit einem Pürierstab ordentlich durchmixen.
  2. Diese dann gemeinsam mit dem Zucker in einem Topf unter ständigem Rühren aufkochen, bis der Zucker sich aufgelöst hat.
  3. Nun die Vanilleschote auskratzen und das Mark gemeinsam mit der Schote, dem Zitronenabrieb und dem Weißwein ca. 60 Min. auf kleinster Stufe auf den Herd stellen. Am besten beobachtet ihr dies mit einem Kochthermometer, da das gute Likörchen ab ca. 75°C an Alkohol verliert.
  4. Danach den Gin hinzugeben, kurz aufmischen und durch ein feines Sieb direkt in Flaschen abfüllen, abkühlen lassen und dann im Kühlschrank kaltstellen.