Geflämmter Ziegenfrischkäse

Geflämmter Ziegenfrischkäse auf Gurken-Wildkräutersalat

Kalender
20. November 2017
Geflämmter Ziegenfrischkäse

Dieses Rezept oder vielmehr die Idee zu diesem Rezept „Geflämmter Ziegenfrischkäse auf Gurken-Wildkräutersalat“ ist eigentlich auf der diesjährigen Eat & Style in Düsseldorf entstanden.
Wie jedes Jahr, waren wir auch vor wenigen Wochen auf der Eat & Style und haben geschaut, was es so neues gibt und uns quer durch die kulinarische Landschaft der Messe probiert.
Am Stand von Spice for Life angekommen haben wir einen Mojitopfeffer entdeckt und was soll ich sagen? Er hatte es mir angetan. Die Aromatik war richtig klasse, auch wenn ich Anfangs nicht ganz genau wusste, was ich damit machen will.
Aber noch auf der Messe kam mir die Idee… Der passt bestimmt saugut zu Gurke… Damit war für mich klar, dass am nächsten Tag Gurkensalat auf dem Tisch stehen wird und beim Einkauf im Supermarkt haben mich noch weitere Zutaten angelacht und so habe ich daraus dieses Rezept entstehen lassen: Geflämmter Ziegenfrischkäse auf Gurken-Wildkräutersalat!

 

Rezept

Geflämmter Ziegenfrischkäse auf Gurken-Wildkräutersalat

Lass gerne eine Bewertung da!
Noch keine Bewertungen
Instagram Logo

Du bist auf Instagram und hast dieses Rezept getestet?

Dann würden wir uns wahnsinnig freuen, wenn du es postest uns und markierst mit:

@gernekochen
Wir lieben Ziegenfrischkäse unglaublich gerne in Kombination mit süßen und fruchtigen Zutaten. Genau deswegen ist dieser Salat genau das Richtige Rezept, egal ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter.
Gericht Salat
Land & Region Deutsch
Zubereitungszeit
25 Minuten
Kochzeit
5 Minuten
Gesamtzeit
30 Minuten
Zutaten für das Rezept
3

Zubereitung

  • Am besten ein paar Stunden vorher die Birne schälen und mit einem kleinem Kugelausstecher… Wie der Name schon sagt Kugeln ausstechen und auf 2 Schüssel verteilen. Wer diesen nicht hat, kann die Birne auch entkernen und in feine Würfel schneiden.
  • Je eine Hälfte mit dem Kirschessig und 1 EL Agavendicksaft und die andere Hälfte mit dem Honigessig und 1 EL Agavendicksaft vermischen und einige Zeit ziehen lassen und gelegentlich umrühren.
  • Jetzt die Gurke schälen, das Kerngehäuse mit einem TL entfernen und die Gurke würfeln, mit 1 TL Salz würzen und ziehen lassen.
  • Das Wasser, welches aus der Gurke kam wegschütten und die Gurke mit dem Mojitopfeffer würzen und Agavendicksaft, Apfel-Essig und das Öl dazu geben und verrühren.
  • Anschließend die Kürbiskerne kurz ohne Fett in einer Pfanne anrösten.
  • Den Wildkräutersalat waschen und auf 3 Tellern verteilen.
  • In der Mitte jeweils den Gurkensalat geben, die Birnenkugeln und die gerösteten Kürbiskerne auf den Tellern verteilen.
  • Zum Schluß den Ziegenfrischkäse in 6 Portionen schneiden und auf einem feuerfesten Untergrund verteilen und jeweils mit einem halben Teelöffel Honig versehen.
  • Dies nun Kurz mit einem Flambierbrenner karamellisieren und dann mit einem Spatel oder einer Gabel in die Mitte des Salates geben.

Loss et üch schmecke.

Benni von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von:

Benni

Benni ist nicht nur der Organisationsmensch im Hintergrund. Er hat den Überblick über Alles, schreibt die Emails und kümmert sich um das Technische.

Zusätzlich unterstützt und berät er kleine Manufakturen, Start Ups, namhafte Hersteller bis hin zu Global Playern in Sachen Social Media und Blogger Relations.

Chef ist er nicht nur am Herd, sondern vor allem auch an unseren Grills. Das er auch beruflich im BBQ-Bereich zu finden ist, kommt ihm da zugute. Bekannt ist er vor allem für seine Frikadellen, Steaks und sein super cremiges Rührei. Die süßen Sachen überlässt er dann Theres.
Zu Gesicht bekommt man ihn im Social Media eher selten, er ist die berühmte Stimme aus dem Off, die dann mit passenden Kommentaren Eindruck hinterlässt.

WEITERE REZEPTE

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.