Nougatringe

Nougatringe – Süße Versuchung

Kalender
12. November 2016
Nougatringe

Jeder von uns hat es: Ein Lebensmittel, dass ihn oder sie schwach werden lässt –  sein Kryptonit quasi. Bei Benni ist es Nougat. Allein dieses Zauberwort führt dazu, dass Benni stierende Augen kriegt und hyperventiliert. Deswegen bin ich es sachte angegangen, als ich plante, Nougatringe zu machen.

Nougatringe – geliebt seit der Kindheit

Die Nougatringe sind für mich ein wunderbares Dauergebäck: Mürbeteig, Nougatcreme, geröstete Haselnüsse und dunkle Schokolade. Ich kenne sie bei uns bei jedem Bäcker. Im Sommer nirgends zu kriegen, aber wenn die herbstliche Zeit wieder losging, waren sie wieder in den Auslagen der Bäcker zu finden.

Leider habe ich in allen Städten, in denen ich seit dem Auszug aus der Heimat gewohnt habe, nicht wieder die Nougatringe meiner Kindheit gefunden. Entweder war die Nougatcreme einfach nichts oder es war Creme da, aber leider so wenig, dass ich mehr Keks im Mund habe als eigentlich Nougat. Einmal habe ich es schon probiert selber zu machen. Aber leider war mir das Rezept zu orangig und auch Benni schaute mich völlig enttäuscht an.
Dieses Jahr sind sie perfekt geworden.

Als Benni erfuhr, dass ich das mache und in der Küche mit meiner Werkelei begann, musste ich mich in der Küche verbarrikadieren, da allein diese goldene Nougatpackung bei ihm zu Naschversuchen führte.Nougatringe

Die Nougatringe sind nicht kompliziert. Das Komplizierteste ist tatsächlich die Schokolade als Überzug hinzubekommen. Da sind mir selber einige abgeschmiert: Nougat ist in der Schüssel geblieben und der Mürbeteig kam ohne Schokolade und Nougat wieder heraus. Außerdem sahen meine Hände danach aus, als ob ich in Matsche gebadet hätte.
Das Ergebnis ist aber sooo lecker, dass ich gerne in der Schokolade rumgematscht habe. Und jetzt endlich zum Rezept dieser süchtigmachenden Nougatringe:

Rezept

Nougatringe

Lass gerne eine Bewertung da!
5 von 1 Bewertung
Benni liebt Nougat über alles und wahrscheinlich würde er für diese Nougatringe sogar töten... Das Rezept wollen wir euch nicht vorenthalten, ihr solltet sie aber nicht offen liegen lassen, wenn Benni in der Nähe ist.
Gericht Weihnachtsbäckerei
Land & Region Deutsch
Zubereitungszeit
1 Stunde
Kochzeit
15 Minuten
Gesamtzeit
1 Stunde 15 Minuten
Zutaten für das Rezept
10 Stück (ca.)
  • 200 g weiche Butter
  • 340 g Mehl
  • 1 Ei + 1 Eigelb
  • 80 g Puderzucker
  • etwas Vanillezucker
  • 400 g schnittfester Nuss-Nougat
  • 50 g Butter
  • 200 g gehackte Haselnüsse
  • 300 g Zartbitterkuvertüre

Zubereitung

Zubereitung:

  • Die Butter zusammen mit dem Mehl, dem Ei und dem Eigelb sowie dem Zucker und Vanillezucker einen Mürbeteig kneten.
  • Den Teig für 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Den Teig entnehmen und auf eine Dicke von 0,5 cm ausrollen.
  • Wer keine Ringausstecher hat, kann ein Trinkglas und ein Schnapsglas als Ausstecher nehmen. Damit die Ringe ausstechen und auf das vorbereitete Backblech legen.
  • Für ca. 15 Min. backen.
  • Mit einer Küchenmaschine (Schneebesenaufsatz) den Nuss-Nougat und Butter ca. 4 Min. wunderbar cremig aufschlagen. Die Creme wird trotz des Nougats hellbraun.
  • Die Nougatcreme in einen Spritzbeutel mit Tülle füllen. Mithilfe des Spritzbeutels auf die gebackenen Ringe Nougatcreme spritzen.
  • In einer Pfanne mit hoher Hitze die Haselnüsse anrösten und auskühlen lassen.
  • Die gerösteten Haselnusskerne in eine Schüssel geben. Die gespritzten Nougatringe kurz mit der Cremeseite in die Haselnusskerne "tauchen", sodass die Kerne (nicht auf dem ganzen Ring) haften bleiben.
  • Mithilfe eines Wasserbades die Kuvertüre schmelzen, in eine große Schüssel geben und abkühlen lassen. Daneben ein Blech mit Backpapier legen. Die Nougatringe darin eintauchen und auf das Blech legen und trocknen lassen. Wer mag, kann auch ein wenig Vollmilchkuvertüre schmelzen und mit Hilfe eines Löffels Spritzmuster auf die Ringe geben.

Zubereitung im Thermomix®:

  • Die Butter mit dem Mehl, dem Ei und dem Eigelb sowie dem Zucker und Vanillezucker in den Thermomix geben, 2 Min./Teigstufe einen Mürbeteig herstellen.
  • Den Teig entnehmen und in Frischhaltefolie eingewickelt für 30 Min. in den Kühlschrank geben.
  • Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Den Teig entnehmen und auf eine Dicke von 0,5 cm ausrollen.
  • Wer keine Ringausstecher hat, kann ein Trinkglas und ein Schnapsglas als Ausstecher nehmen. Damit die Ringe ausstechen und auf das vorbereitete Backblech legen.
  • Für 15 Min. backen, rausnehmen und auskühlen lassen.
  • Den Schmetterling einsetzen. Den Nougat und die Butter hineingeben und 4 Min./St.3 aufschlagen.
  • Die Nougatcreme in einen Spritzbeutel mit Tülle füllen. Mithilfe des Spritzbeutels auf die gebackenen Ringe Nougatcreme spritzen. Den Mixbecher ausspülen.
  • In einer Pfanne mit hoher Hitze die Haselnüsse anrösten und auskühlen lassen.
  • Die gerösteten Haselnusskerne in eine Schüssel geben. Die gespritzten Nougatringe kurz mit der Cremeseite in die Haselnusskerne "tauchen", sodass die Kerne (nicht auf dem ganzen Ring) haften bleiben.
  • Die Kuvertüre in den Thermomix geben (ohne Schmetterling) und bei 4 Min./40°C /St. 1 schmelzen. Die geschmolzene Kuvertüre in eine größere Schüssel umfüllen. Daneben ein Blech mit Backpapier legen. Die Nougatringe darin eintauchen und auf das Blech legen und trocknen lassen. Wer mag, kann auch ein wenig Vollmilchkuvertüre schmelzen und mit Hilfe eines Löffels Spritzmuster auf die Ringe geben.

Loss et üch schmecke.
Nougatringe

Loss et üch schmecke.

Instagram Logo

Hast du dieses Rezept getestet?

Wir freuen uns, wenn du uns auf Instagram taggst! Und zwar mit:

@gernekochen
Theres von gernekochen.de
Dieser Beitrag kommt von:

Theres

Frau Gernekochen ist in Leben 1.0 Lehrerin an einer Gesamtschule, mit viel Liebe zu Ihrem Beruf.

Auf Gernekochen.de ist sie der Chef oder vielmehr die Chefin an der Kamera. Alle Fotos, die ihr hier findet, hat Theres geknipst (bis auf gaaaaanz wenige Ausnahmen). Da sie damit aber nicht mal ansatzweise ausgelastet ist, kümmert sie sich um den Auftritt auf Pinterest.

Zusätzlich ist sie auch das Gesicht in den Instagram Stories und bereichert unseren Content mit vielen leckeren Rezepten.

Ihre Vorlieben liegen in der italienischen Küche. Aber auch Kuchen und Gebäck aller Art oder Schmorgerichte, wie ihr unübertroffenes Gulasch, gehören zu ihren Steckenpferden.

WEITERE REZEPTE

UND WAS SAGST DU?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar
15.01.2019
Nougatringe, wer liebt sie nicht? Mürbeteig, zusammen mit einer himmlischen Nou... | Kuchen Rezepte
[…] Nougatringe, wer liebt sie nicht? Mürbeteig, zusammen mit einer himmlischen Nougatcreme und mit Kuvertüre überzogen. Perfekt! #Thermomix #Rezept #Weihnachten #Nougat #Ringe #Schokolade #Haselnüsse www.gernekochen.d… […]
Kommentar
15.01.2019
Nougatringe, wer liebt sie nicht? Mürbeteig, zusammen mit einer himmlischen Nou... | Kuchen Rezepte
[…] Nougatringe, wer liebt sie nicht? Mürbeteig, zusammen mit einer himmlischen Nougatcreme und mit Kuvertüre überzogen. Perfekt! #Thermomix #Rezept #Weihnachten #Nougat #Ringe #Schokolade #Haselnüsse www.gernekochen.d… […]
Kommentar
15.01.2019
Nougatringe, wer liebt sie nicht? Mürbeteig, zusammen mit einer himmlischen Nou... | Kuchen Rezepte
[…] Nougatringe, wer liebt sie nicht? Mürbeteig, zusammen mit einer himmlischen Nougatcreme und mit Kuvertüre überzogen. Perfekt! #Thermomix #Rezept #Weihnachten #Nougat #Ringe #Schokolade #Haselnüsse www.gernekochen.d… […]
Kommentar
05.01.2019
Nougatringe, wer liebt sie nicht? Mürbeteig, zusammen mit einer himmlischen Nou... | Kuchen rezept
[…] vollendete Gegenwart! #Thermomix #Rezept #Weihnachten #Nougat #Ringe #Schokolade #Haselnüsse www.gernekochen.d… Torte […]
Kommentar
05.01.2019
Nougatringe, wer liebt sie nicht? Mürbeteig, zusammen mit einer himmlischen Nou... | Kuchen rezept
[…] vollendete Gegenwart! #Thermomix #Rezept #Weihnachten #Nougat #Ringe #Schokolade #Haselnüsse www.gernekochen.d… Torte […]
Kommentar
05.01.2019
Nougatringe, wer liebt sie nicht? Mürbeteig, zusammen mit einer himmlischen Nou... | Kuchen rezept
[…] vollendete Gegenwart! #Thermomix #Rezept #Weihnachten #Nougat #Ringe #Schokolade #Haselnüsse www.gernekochen.d… Torte […]
Kommentar
09.11.2018
Nougat rings, who does not love them? Shortcrust pastry, along with a heavenly Nou ... - DIY Christmas Cookies
[…] Nougat rings, who does not love them? Shortcrust pastry, together with a heavenly nougat cream and coated with couverture. Perfect! #Thermomix #Recipe #Christmas #Nougat #Ringe #Chocolate # Hazelnuts www.gernekochen.d … […]
Kommentar
09.11.2018
Nougat rings, who does not love them? Shortcrust pastry, along with a heavenly Nou ... - DIY Christmas Cookies
[…] Nougat rings, who does not love them? Shortcrust pastry, together with a heavenly nougat cream and coated with couverture. Perfect! #Thermomix #Recipe #Christmas #Nougat #Ringe #Chocolate # Hazelnuts www.gernekochen.d … […]
Kommentar
09.11.2018
Nougat rings, who does not love them? Shortcrust pastry, along with a heavenly Nou ... - DIY Christmas Cookies
[…] Nougat rings, who does not love them? Shortcrust pastry, together with a heavenly nougat cream and coated with couverture. Perfect! #Thermomix #Recipe #Christmas #Nougat #Ringe #Chocolate # Hazelnuts www.gernekochen.d … […]
Kommentar
28.10.2018
Food.Blog.Meet. Stuttgart 2018 (Werbung) - Soulfoodqueens
[…] die richtigen Plätzchen sorgten die Jungs & Gernkochen! Feines Spritzgebäck von Oma Lore, Nougatkringel und Apfeltäschchen hüllten das Mövenpick Hotel im Nuh in ein absolutes Plätzchenparadies. […]
Kommentar
28.10.2018
Food.Blog.Meet. Stuttgart 2018 (Werbung) - Soulfoodqueens
[…] die richtigen Plätzchen sorgten die Jungs & Gernkochen! Feines Spritzgebäck von Oma Lore, Nougatkringel und Apfeltäschchen hüllten das Mövenpick Hotel im Nuh in ein absolutes Plätzchenparadies. […]
Kommentar
28.10.2018
Food.Blog.Meet. Stuttgart 2018 (Werbung) - Soulfoodqueens
[…] die richtigen Plätzchen sorgten die Jungs & Gernkochen! Feines Spritzgebäck von Oma Lore, Nougatkringel und Apfeltäschchen hüllten das Mövenpick Hotel im Nuh in ein absolutes Plätzchenparadies. […]
Kommentar
07.12.2017
gernekochen
Vielen Dank für die wunderbaren Worte!
Kommentar
07.12.2017
gernekochen
Vielen Dank für die wunderbaren Worte!
Kommentar
07.12.2017
gernekochen
Vielen Dank für die wunderbaren Worte!
Kommentar
07.12.2017
Anke
Die Arbeit hat sich gelohnt. Megalecker die Nougatringe. Selbst meine Mum will sie jetzt nachmachen, weil sie sie bei mir probiert hat und total begeistert war....und sie backt so gut wie nie. Das soll was heissen. Danke für das leckere Rezept. Ist gespeichert und wird mit Sicherheit wieder gemacht.
Kommentar
07.12.2017
Anke
Die Arbeit hat sich gelohnt. Megalecker die Nougatringe. Selbst meine Mum will sie jetzt nachmachen, weil sie sie bei mir probiert hat und total begeistert war....und sie backt so gut wie nie. Das soll was heissen. Danke für das leckere Rezept. Ist gespeichert und wird mit Sicherheit wieder gemacht.
Kommentar
07.12.2017
Anke
Die Arbeit hat sich gelohnt. Megalecker die Nougatringe. Selbst meine Mum will sie jetzt nachmachen, weil sie sie bei mir probiert hat und total begeistert war....und sie backt so gut wie nie. Das soll was heissen. Danke für das leckere Rezept. Ist gespeichert und wird mit Sicherheit wieder gemacht.
Kommentar
05.12.2017
Lissa
Servus! Oh die sehen sehr lecker aus! werde sie mal ausprobieren! Kleiner Tipp beim überziehen mit Schokolade: anstatt die Ringe einzutauchen, diese auf ein Kuchengitter setzen und übergießen :-) da verschwindet dann nix vom Belag in der flüssigen Schokolade. Hab die Erfahrung beim Überziehen von selbst gespritzen Pralinen gemacht :-)
Kommentar
05.12.2017
Lissa
Servus! Oh die sehen sehr lecker aus! werde sie mal ausprobieren! Kleiner Tipp beim überziehen mit Schokolade: anstatt die Ringe einzutauchen, diese auf ein Kuchengitter setzen und übergießen :-) da verschwindet dann nix vom Belag in der flüssigen Schokolade. Hab die Erfahrung beim Überziehen von selbst gespritzen Pralinen gemacht :-)
Kommentar
05.12.2017
Lissa
Servus! Oh die sehen sehr lecker aus! werde sie mal ausprobieren! Kleiner Tipp beim überziehen mit Schokolade: anstatt die Ringe einzutauchen, diese auf ein Kuchengitter setzen und übergießen :-) da verschwindet dann nix vom Belag in der flüssigen Schokolade. Hab die Erfahrung beim Überziehen von selbst gespritzen Pralinen gemacht :-)
Kommentar
09.08.2017
Steffi
Die Nugatringe sehen ja unglaublich aus! Ich werde Sie sofort nachbacken. Danke auch für die guten Tipps zur Zubereitung.
Kommentar
09.08.2017
Steffi
Die Nugatringe sehen ja unglaublich aus! Ich werde Sie sofort nachbacken. Danke auch für die guten Tipps zur Zubereitung.
Kommentar
09.08.2017
Steffi
Die Nugatringe sehen ja unglaublich aus! Ich werde Sie sofort nachbacken. Danke auch für die guten Tipps zur Zubereitung.
Kommentar
08.01.2017
Nessi
Hallo Theres, also ich habe die Nougatringe gestern nachgebacken und die sind ein Traum richtig richtig lecker. Alles hat gut geklappt :D. Bei der Schokolade überziehen hab ich mich wieder Kind gefühlt hahaha dieses Geschmiere an den Händen :D. Mir ist auch noch viel von den gehackten Haselnüsse übrig geblieben. Würde gerne ein Bild schicken, aber ich glaube kann man hier nicht oder ich habe einfach keine Ahnung davon :). Danke nochmals für das Rezept werde ich auf jeden Fall nochmals nachbacken. Liebe Grüße
Kommentar
08.01.2017
Nessi
Hallo Theres, also ich habe die Nougatringe gestern nachgebacken und die sind ein Traum richtig richtig lecker. Alles hat gut geklappt :D. Bei der Schokolade überziehen hab ich mich wieder Kind gefühlt hahaha dieses Geschmiere an den Händen :D. Mir ist auch noch viel von den gehackten Haselnüsse übrig geblieben. Würde gerne ein Bild schicken, aber ich glaube kann man hier nicht oder ich habe einfach keine Ahnung davon :). Danke nochmals für das Rezept werde ich auf jeden Fall nochmals nachbacken. Liebe Grüße
Kommentar
08.01.2017
Nessi
Hallo Theres, also ich habe die Nougatringe gestern nachgebacken und die sind ein Traum richtig richtig lecker. Alles hat gut geklappt :D. Bei der Schokolade überziehen hab ich mich wieder Kind gefühlt hahaha dieses Geschmiere an den Händen :D. Mir ist auch noch viel von den gehackten Haselnüsse übrig geblieben. Würde gerne ein Bild schicken, aber ich glaube kann man hier nicht oder ich habe einfach keine Ahnung davon :). Danke nochmals für das Rezept werde ich auf jeden Fall nochmals nachbacken. Liebe Grüße
Kommentar
07.01.2017
gernekochen
Hallo Nessi, das freut mich, dass das Rezept dir gefällt. Der Ausstecher hat einen Durchmesser von 8,5 cm. Herausbekommen haben wir 16 Nougatringe. Berichte uns doch, ob alles geklappt hat. Lieben Gruß, Theres
Kommentar
07.01.2017
gernekochen
Hallo Nessi, das freut mich, dass das Rezept dir gefällt. Der Ausstecher hat einen Durchmesser von 8,5 cm. Herausbekommen haben wir 16 Nougatringe. Berichte uns doch, ob alles geklappt hat. Lieben Gruß, Theres
Kommentar
07.01.2017
gernekochen
Hallo Nessi, das freut mich, dass das Rezept dir gefällt. Der Ausstecher hat einen Durchmesser von 8,5 cm. Herausbekommen haben wir 16 Nougatringe. Berichte uns doch, ob alles geklappt hat. Lieben Gruß, Theres
Kommentar
07.01.2017
Nessi
Hallo, wowwww lecker :D ich liebe Nougatringe. Das Rezept hört sich auch nicht schwer an. Wollte noch fragen wieviele Nougatringe bekommt daraus bzw. welche Durchmesser hatte dein Ausstecher gehabt? Hoffe ich bekomme noch eine Antwort :). Vielen Dank schon mal. Werde es jetzt am Wochenende mal ausprobieren. Liebe Grüße
Kommentar
07.01.2017
Nessi
Hallo, wowwww lecker :D ich liebe Nougatringe. Das Rezept hört sich auch nicht schwer an. Wollte noch fragen wieviele Nougatringe bekommt daraus bzw. welche Durchmesser hatte dein Ausstecher gehabt? Hoffe ich bekomme noch eine Antwort :). Vielen Dank schon mal. Werde es jetzt am Wochenende mal ausprobieren. Liebe Grüße
Kommentar
07.01.2017
Nessi
Hallo, wowwww lecker :D ich liebe Nougatringe. Das Rezept hört sich auch nicht schwer an. Wollte noch fragen wieviele Nougatringe bekommt daraus bzw. welche Durchmesser hatte dein Ausstecher gehabt? Hoffe ich bekomme noch eine Antwort :). Vielen Dank schon mal. Werde es jetzt am Wochenende mal ausprobieren. Liebe Grüße
Kommentar
04.12.2016
gernekochen
Ich denke, die halten eine Woche.
Kommentar
04.12.2016
gernekochen
Ich denke, die halten eine Woche.
Kommentar
04.12.2016
gernekochen
Ich denke, die halten eine Woche.
Kommentar
02.12.2016
Judith
Woaaaah mega. Die hab ich früher immer beim Bäcker gekauft. Werd ich ausprobieren. Was meinst du wie lange die ca. haltbar sind?
Kommentar
02.12.2016
Judith
Woaaaah mega. Die hab ich früher immer beim Bäcker gekauft. Werd ich ausprobieren. Was meinst du wie lange die ca. haltbar sind?
Kommentar
02.12.2016
Judith
Woaaaah mega. Die hab ich früher immer beim Bäcker gekauft. Werd ich ausprobieren. Was meinst du wie lange die ca. haltbar sind?
Kommentar
13.11.2016
Carolin
Nougatringe kenne ich gar nicht aber die sehen echt toll aus. Von den Zutaten her absolut mein Geschmack!
Kommentar
13.11.2016
Carolin
Nougatringe kenne ich gar nicht aber die sehen echt toll aus. Von den Zutaten her absolut mein Geschmack!
Kommentar
13.11.2016
Carolin
Nougatringe kenne ich gar nicht aber die sehen echt toll aus. Von den Zutaten her absolut mein Geschmack!
Kommentar
12.11.2016
Maja Nett
Nougatringe sind meine absoluten Lieblinge! Toll! Die wenigsten Bäcker machen sie noch selber, aber immer, wenn ich einen finde, kaufe ich ihn ;-)
Kommentar
12.11.2016
Maja Nett
Nougatringe sind meine absoluten Lieblinge! Toll! Die wenigsten Bäcker machen sie noch selber, aber immer, wenn ich einen finde, kaufe ich ihn ;-)
Kommentar
12.11.2016
Maja Nett
Nougatringe sind meine absoluten Lieblinge! Toll! Die wenigsten Bäcker machen sie noch selber, aber immer, wenn ich einen finde, kaufe ich ihn ;-)
Kommentar
12.11.2016
Conny Wagner
Ich. Will. Das. Jetzt. #nougatliebe #buzzword
Kommentar
12.11.2016
Conny Wagner
Ich. Will. Das. Jetzt. #nougatliebe #buzzword
Kommentar
12.11.2016
Conny Wagner
Ich. Will. Das. Jetzt. #nougatliebe #buzzword
Kommentar
12.11.2016
Tobias Müller
Hmmmmm, das hört sich ganz fantastisch sind.
Kommentar
12.11.2016
Tobias Müller
Hmmmmm, das hört sich ganz fantastisch sind.
Kommentar
12.11.2016
Tobias Müller
Hmmmmm, das hört sich ganz fantastisch sind.
DIR GEFÄLLT UNSERE BEITRAG?
DANN TEILE IHN DOCH MIT ANDEREN!

WERBUNG
DIE BESTEN REZEPTE FÜR DEN OBERHITZEGRILL
Unser neues Kochbuch mit 69 Rezepten von uns und tollen weiteren Foodblogs.

Wir stecken hinter Gernekochen!

BLOGS, DIE WIR GERNE LESEN:
Wenn ihr von Foodblogs nicht genug bekommen könnt, dann haben wir hier für euch unsere „Lieb-Links“ gesammelt. Ein Klick lohnt sich!

Unser Newsletter

Lass dich automatisch über neue Rezepte und Beiträge auf Gernekochen.de informieren! Informationen zum Anmeldeverfahren, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Du hast Dich erfolgreich eingetragen - bitte prüfe Deine Mails wir haben Dir gerade eine Bestätigung geschickt.