Veggie

Lauter vegetarische Rezepte bei denen wir dann gezielt auf Fisch und Fleisch verzichtet haben.

  • Werbung

ICH HABE FEUER GE… Nein, ok… ICH HABE GEBACKEN! So heißt es richtig. Denn normalerweise backt bei uns nur Theres und ich… ich esse immerhin das, was Sie backt und ansonsten kann es höchstens mal vorkommen, dass ich fertigen Blätterteig für irgendwas benutze. Aber sobald es ans Teig rühren oder kneten geht, bin ich weg. […]

  • Werbung

Heute gibt es Pancakes zum Frühstück! Ja, richtig gehört… Eigentlich bin ich kein großer Freund von Pfannkuchen (Apfelpfannkuchen und herzhafte Varianten jetzt mal aussen vor). Aber so ein paar kleine Joghurt Pancakes zum Frühstück mit Erdbeeren und Granola, da sag ich dann doch nicht nein. Kerrygold hat uns gefragt, ob wir nicht ein leckeres Frühstücksrezept […]

Dieses Gericht ist uns vor wenigen Wochen mal in irgendeinem Kochbuch über den Weg gelaufen, ich kann aber gar nicht mehr genau sagen, welches es war. Cacio e pepe erinnert ein wenig an eine Carbonara ohne Speck, aber mit Pfeffer… Abgesehen vom Ei ist es eigentlich auch so. Cacio e pepe ist ein traditionell römisches […]

Eigentlich ist der Granola Hype komplett an mir vorbei gegangen. Darauf aufmerksam geworden bin ich nur, weil meine „Foodblog-Schwester“ Maja von moey’s kitchen immer mal wieder neue Kreationen zaubert. Irgendwann hat es dann klick gemacht, denn seit Jahren liebe ich das Knuspermüsli von einem großen namhaften Hersteller.  In regelmäßigen Abständen landet dies dann in unserem Einkaufskorb und […]

Ach, was liebe ich Schokobrötchen. Früher in der Schule gab es in der zweiten großen Pause immer einen Brötchenverkauf. Da konnte man Campingbrötchen und Schokocroissants kaufen, die mit Marzipan (wahrscheinlich eher Persipan) gefüllt waren und die ich trotz dessen sehr mochte. Eine drittes Brötchen war das Schokobrötchen. Im Prinzip einfach das Campingbrötchen mit einer Hälfte in […]

Bevor die ersten Zurufe kommen, dass es keine Tomatenmarmelade gibt, weil Marmelade nur aus Zitrusfrüchten bestehen darf… Es ist mir egal 😉 Ich sage auch Erdbeermarmelade und Kirschmarmelade und nicht Konfitüre. Man kann Dinge auch kaputtreglementieren! Meine Oma hat schon Marmelade gekocht und auch wir kochen Marmelade und wenn Jemand da was gegen hat, dann […]

Ok, diesen Beitrag habe ich jetzt bereits dreimal angefangen und alle Zeilen wieder gelöscht… Mir fällt zu Saganaki so viel ein, dass ich nicht weiß, wo ich anfangen soll. Fangen wir damit an, dass ich meinen Führerschein fast komplett alleine bezahlt habe. Persönlich finde ich das auch nicht schlimm, man muss ja nicht alles in […]

Die Erdbeerzeit ist meine liebste Zeit. Ich habe es, glaube ich, bereits drölfzigmillionenmal erwähnt, aber ich werde nicht müde, es weiter zu tun. ICH LIEBE ERDBEEREN! Und damit meine Liebe weiter am Leben bleibt, habe ich heute für Euch Erdbeer-Cheesecake-Croissants. Bereits vorletztes Jahr (oh man, die Zeit rennt), haben wir Euch Lemon-Cheesecake-Croissants gemacht. Und sie […]

  • Werbung

Trommelwirbel… Es darf sich wieder eine Runde gefreut werden. Es ist soweit! Spargel und Erdbeeren lassen sich ernten und finden ihren Weg auf unsere Teller! Erstgenannter, also der Spargel, soll auch diesmal Thema sein. Wie jedes Jahr wird meinerseits die Spargelsaison heiß ersehnt, auch wenn Frau Gernekochen kein so großer Freund ist und eher darauf […]