Gewünschte Kategorie

Gerne ausgehen

Gerne ausgehen

Phil´s BURGER BAR – Der beste Burger in Krefeld?

14. November 2016

Halloween, ein schauriger Abend, aber wir haben uns trotzdem heraus getraut. Nichts kann uns in die Knie zwingen! Oh, es regnet… Nein, das konnte uns nicht bremsen, wir wollten ja nicht einfach so vor die Tür. Wir hatten eine Mission… Wir waren auf der Suche nach dem besten Burger in Krefeld.

Genauer gesagt haben wir nach vielen, mehr oder weniger erfolgreichen, Versuchen in den verschiedenen Lokalitäten der Stadt, einem neuen Anfechter auf den Titel besucht. Phil´s BURGER BAR hat am 28.10. seine Tore geöffnet und verspricht:

„Unsere Burger verdanken ihren einzigartigen Geschmack, der sorgfälltigen Auswahl aller Komponenten.“

Ok, da steht schon noch mehr, aber dieser Satz hat bei uns die Burgerglocken läuten lassen und deswegen wollen wir euch erzählen, ob es an diesem Abend schaurig oder doch eher höllisch gut wurde.

Weiterlesen

Gerne ausgehen

Ein Besuch: Madame X im Off Club Hamburg

10. November 2016
Off Club 1

Hamburg… Bis jetzt nicht unsere Stadt. Wieso? Wer weiß das schon und wir können es wirklich nicht sagen. Haben wir bisher vielleicht die falschen Ecken besucht? Mag schon sein, aber was sind die richtigen Ecken? Seit dem letzten Wochenende kennen wir ein paar mehr und was soll ich sagen… Hamburg hat bei uns wirklich Punkte gesammelt und zwar so viele, dass diese in eine Prämie getauscht werden können. Wir wollen nämlich wieder kommen 😉 Ob das jetzt für Hamburg so toll ist, sei dahingestellt, aber für uns ist es toll, denn wir haben diese Stadt ein klein wenig in unser Herz geschlossen.

Bisher war es so, wir lieben Berlin und auch München hat seine Reize und ist eine so tolle Stadt. Köln liegt ja quasi um die Ecke und wir fühlen uns dort sehr wohl, vielleicht auch weil wir dort Menschen kennen, die uns in den letzten Monaten sehr ans Herz gewachsen sind und ich denke, die Personen wissen gerade auch Bescheid, dass sie gemeint sind.

Vielleicht hat Hamburg auch so viele Punkte geholt, weil genau diese Menschen mit uns das letzte Wochenende in Hamburg verbracht haben?! Ist letztlich egal, es war toll.

Aber worum es eigentlich geht, ist ja Hamburg und um genau zu sein der Off Club von Tim Mälzer!

Wenn ich euch mit der Einleitung noch nicht abgeschreckt habe, dann reden wir doch jetzt mal über das eigentliche Thema!

Weiterlesen

Gerne ausgehen

Düren: Nishi Sushi

31. August 2014

Ich weiß noch, wie ich mein erstes Sushi aß. Das war damals im Café Extrablatt meiner Heimatstadt. Wir saßen in einer Runde von Freundinnen dort und ich glaube 95% aller, die da waren, hatten noch nie rohen Fisch gegessen. Das Café Extrablatt hatte zu dieser Zeit einen Sushi-Meister eingeladen, der vor aller Augen das Sushi zubereitete. Ich kam mir damals (damals = mehr als 10 Jahre [oh Gott, ich werde bin alt]) total cool vor, wie ein Mädel aus der Großstadt. Dass ich von den ganzen Bezeichnungen wie Maki Sushi, Nigiri, Tamago, usw. überhaupt keinen Schimmer hatte, spielte eine Nebenrolle. Überraschend war dann das, was letztendlich auf dem Teller landete und soweit ich mich erinnere, war auch eine Freundin dabei, die aus lauter Unwissenheit, den Schwanz einer Garnele mitaß. Vom Hocker gehauen, hat mich das alles nicht und so verging ein Jahr ums andere, bis ich wieder Sushi essen sollte.
Begonnen hat das erneute Essen von Sushi, als in unserem jetzigen Wohnort, relativ zeitgleich zwei Sushi-Restaurants eröffneten. Den, den ich euch heute ans Herz legen möchte, habe ich auch nur entdeckt, weil ich mit dem Hund meiner Schwester Montagmorgens auf dem Weg zum Gassi gehen war: Es ist Nishi Sushi. (Einige von euch werden jetzt denken: Ja und? Was soll ich mit einer Restaurantkritik aus Düren anfangen, da werde ich nie landen!!! Denen sei gesagt, dass dies der Fall sein kann, aber wenn ihr selbst einmal in einem Restaurant seid, achtet ihr vielleicht auf das, was hier steht.)

Weiterlesen